www.br.de/wir in bayern/friedrich huber (347 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Cola-Huhn

12.03.2005
Filets nebeneinander in die Auflaufform legen (nicht stapeln). Mit den gewuerfelten Zwiebeln abdecken. Aus Cola und Ketchup 1:1 eine Sauce herstellen und ueber das Fleisch und die... mehr

Nussfuellung

10.03.2005
Haselnuesse im Backofen anroesten und nach dem Erkalten fein mahlen. Mit den anderen Zutaten vermischen. Diese Nussfuellung sollte wegen des Eizusatzes alsbald verarbeitet werden. #AT... mehr

Lebkuchen Basler Art (Grundteig)

10.03.2005
Alle Zutaten zu einem Lagerteig verarbeiten. In einen Eimer mit Deckel geben und kuehl mehrere Monate lagern. #AT Karl-Heinz Huber #D 20.02.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Karl-Heinz... mehr

Rouladen mit Calvados

12.03.2005
Rouladen wuerzen und mit Senf bestreichen. Apfel entkernen und wuerfeln Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Champignons in Scheiben. Alles auf den Rouladen verteilen. Aufrollen, dabei die... mehr

Mango-Kiwi-Salat

12.03.2005
Die Mango schaelen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein abschneiden. Die Spalten in mundgerechte Stuecke schneiden. Die Kiwi schaelen, laengs halbieren und in Scheiben schneiden.... mehr

Schweinskoteletten-Kranz

13.03.2005
Schweinskotelettstück, zur Krone gebunden Mit höchster Temperatur (300 °C) anbraten, bis die Farbe so ist, wie es schlussendlich serviert werden soll. Krone aus dem Backofen... mehr

Zitronenschaum mit rosa Pfeffer

10.03.2005
Den Käse mit der Zitronenschale gut verrühren. Die Pfefferkörner und den Rahm darunter mischen, würzen 15 Minuten zugedeckt kühl stellen zum Siedfleisch servieren #AT Walter Huber... mehr

Fraenkische Zwetschgenpfannkuchen

13.03.2005
Fuer den Teig alle Zutaten gut verruehren und in einer Pfanne duenne Pfannkuchen ausbacken. Sahne gut steif schlagen, Zwetschgenmus und Schnaps unterheben und damit die Pfannkuchen... mehr

Brötchenteig

13.03.2005
Aus obigen Zutaten einen Teig kneten. Nach Belieben zu Broetchen, Gipfel usw. verarbeiten. Bei voller Gare bei 200 Grad, auf 240 Grad ansteigend ca. 18 Min backen. PS. Backmalz gibts... mehr

Grundrezeppt Plunderteig

10.03.2005
Aus den Zutaten, ausser der Butter zum Einziehen, eine kuehlen Teig herstellen. Nach kurzer TR die Butter mit 2 einfachen und 1 doppelten Tour einziehen. Zwischen den Touren jeweils 15-... mehr

Fraenkische Brotsuppe

13.03.2005
Zwiebelstreifen in der Butter 2 Minuten hell anschwitzen, danach mit der Fleischbruehe aufgiessen und ca. 5 Minuten leicht koecheln lassen. Brotwuerfel in die Suppenteller verteilen und... mehr

Tomaten-Porree-Pizza

12.03.2005
Mehl, 120 g Butter, 5 EL Wasser und 1/2 TL Salz verkneten. In Folie wickeln und kalt stellen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In der restlichen Butter ca. 7 Minuten... mehr

Huehnerfrikassee Berliner Art (moderne Art)

10.03.2005
Poulet-Fleisch in der Bratbutter anbraten (nur weiss werden lassen, nicht braeunen) · · Butter fuer Mehlschwitze erhitzen, Mehl mit dem Schwingbesen verruehren, anschwitzen abloeschen... mehr

Schrotbrot 80/20

11.01.2011
200 g Weizenschrot mit 200 ml kochendem Wasser #berbr#hen, durchmischen und #ber Nacht stehen lassen. Am n"chsten Tag mit den restlichen Zutaten einen Teig bereiten. TR 15 Min Zum Brot... mehr

Kartoffelsuppe kalt

10.03.2005
Lauch, Zwiebel und fein gewürfelter Knoblauch und Kartoffeln in der Butter glasig dünsten, jedoch keine Farbe nehmen lassen. Mit der Hühnerbouillon aufgiessen, abgezupfte... mehr