was grossmutter noch wusste,salbei (13272 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

WAS DIE GROSSMUTTER NOCH WUSSTE: WEIHNACHTSMENUE 1999

13.03.2005
DIE REZEPTE Rezepte als Extrarezept mehr

FELCHEN MUELLERIN ART

04.03.2005
(*) Kochen wie in Meersburg (Teil 2) Fische mit Zitronensaft betraeufeln, wuerzen, in Mehl wenden, Salbei in den Fischbauch geben, braten. mehr

Salbeibutter fuer Teigwaren

11.03.2005
Die Butter schmelzen, die zerkleinerten Salbeiblaettchen und den Knoblauch darin daempfen und ueber Spaghetti oder Nudeln oder Gnocchi geben. mehr

Reisfleisch

04.03.2005
Das Fleisch in Olivenoel braun anbraten. Reis dazugeben und kurz mitbraten. Mit Fleischbruehe abloeschen. Tomatenmark dazugeben, Erbsen und Pilze. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Topf so... mehr

MANDELFORELLE (GROSSMUTTER)

04.03.2005
Die ausgenommene Forelle innen und aussen mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Zitronensaft betraeufeln. Den Fisch zuerst in Mandelblaettchen, danach in Mehl wenden und in heisser Butter... mehr

FORELLE MUELLERIN (GROSSMUTTER)

04.03.2005
Die ausgenommene Forelle innen und aussen mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Zitronensaft betraeufeln. Den Fisch in Mehl wenden und in heisser Butter ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze... mehr

REISGERICHT VELTLINER ART (RISO ALLA VALTELLINESE)

13.03.2005
Eingeweichte Bohnen in Salzwasser weich kochen (entfaellt bei Dosenbohnen). Das in Streifen geschnittene Gemuese in Butter andaempfen. Reis und die 2 1/2-fache Menge Wasser dazugeben.... mehr

FORELLE BLAU (GROSSMUTTER)

04.03.2005
Die ausgenommene Forelle kurz unter fliessend kaltem Wasser saeubern. Wasser, Essig, Zitronensaft, Suppengruen und Salz aufkochen und die Forelle 8 bis 10 Minuten zugedeckt darin ziehen... mehr

Kalbsröllchen mit Rohschinken

11.03.2005
Die Schnitzelchen mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch wuerzen und auf jedes Stueck eine Scheibe Rohschinken legen. Darauf die frischen Kraeuter verteilen und zusammenrollen. mit... mehr

APFELKUCHEN - GROSSMUTTER

04.03.2005
Butter mit Zucker schaumig ruehren,Eier, Mehl, das mit Backpulver vermischt ist, Milch und Wein zugeben, alles gut vermischen. Die Apfelstuecke darunterheben Den Teig in eine... mehr

KANINCHEN IN KRAEUTERSAUCE

08.03.2005
(*) Alpenkraeuter Ca. 2 l Wasser mit den Kraeutern aufkochen. Kaninchenschlegel hineingeben und ca. 1 1/4 Stunde koecheln lassen bis sich das Fleisch vom Knochen loest. Fuer die Sauce... mehr

Salbeibutter für Teigwaren

04.03.2005
Die Butter schmelzen, die zerkleinerten Salbeiblaettchen und den Knoblauch darin daempfen und ueber Spaghetti oder Nudeln oder Gnocchi geben. mehr

SPINATAUFLAUF - GROSSMUTTER

13.03.2005
Die Champignons blaettrig schneiden und in Butter angehen lassen. Dann die Creme fraiche dazu geben und mit ein wenig Kreuzkuemmel wuerzen. Den Spinat blanchieren und gut auspressen.... mehr

SALBEIMAEUSLE

10.03.2005
Zutaten ohne Eiweiss in der angefuehrten Reihenfolge in eine kleine tiefe Schuessel geben, mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig ruehren. Der Teig sollte 1/2 Stunde ruhe. Vor... mehr

TZATZIKI NACH GROSSMUTTER

11.03.2005
(*) Sendung: Kohlrabi und Gurken Die gehobelten Gurken mit der Hand gut ausdruecken und zum Quark geben, ebenfalls das Olivenoel, den Weissweinessig und die Knoblauchzehen. Alles gut... mehr