tim mälzer gulasch falsches filet (1208 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Szekler Gulasch

08.03.2005
Gulasch portionsweise in einem Bräter im Schweineschmalz rundum auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 braun anbraten, salzen, pfeffern. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Knoblauch... mehr

Schnelles Rahmgulasch

10.03.2005
So macht man's : 1. Die Zwiebel schaelen und wuerfeln. Paprika waschen, halbieren, entkernen und wuerfeln 2. Das Fleisch waschen, gut abtrocknen und in Wuerfel schneiden. 3. Das Oel in... mehr

Gespicktes falsches Filet in Rotwein mit Speckkn”del

13.03.2005
O-Titel: Gespicktes falsches Filet in Blauburgunder. Fleisch waschen, trockentupfen und mit dem Messer quer einstechen. Karotten, Kohlrabi und Zucchini in Streifen schneiden und das... mehr

Falsches Huhn

08.03.2005
Ein altes baeuerliches Kochrezept nennt sich "Falsches Huhn" - ein einfaches, aber sehr schmackhaftes Sonntagsgericht. Fuer vier Personen werden vier Scheiben Schweinekamm (ohne Knochen)... mehr

Rinderfilet in Blaetterteig

10.03.2005
Filet in heissem Oel anbraten, mit Salz, Pfeffer einreiben. Aufgetaute Blaetterteigscheiben aufeinanderlegen, zu einem Rechteck (45x30 cm) ausrollen. Das abgekuehlte Fleisch einwickeln,... mehr

Falsches Filet mit Semmelknödeln

11.03.2005
Fleisch waschen, trockentupfen und mit dem Messer quer einstechen. Gemuese in Streifen schneiden und das Fleisch damit spicken. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Butterschmalz erhitzen,... mehr

FALSCHES FILET MIT SEMMELKNOEDELN

11.03.2005
Fleisch waschen, trockentupfen und mit dem Messer quer einstechen. Gemuese in Streifen schneiden und das Fleisch damit spicken. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Butterschmalz erhitzen,... mehr

Schweinesch„ufle im Wurzel-Gemsesud, geriebener Kren

13.03.2005
Kartoffeln waschen, sch„len und in Salzwasser mit wenig Kmmel garen. Abgieáen und mit Jodsalz und Schnittlauchr”llchen in Butter schwenken. Zwiebeln sch„len und in Spalten... mehr

Gulasch Mit Oliven

10.03.2005
Gulasch waschen, trockentupfen, eventuell kleinschneiden. Im heissen Oel anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwuerfel mitduensten. Mit Rotwein und Bruehe abloeschen. Wuerzen. Zirka 1 1/4... mehr

DAS PFERD - DIE SCHLACHTTEILE UND IHRE VERWENDUNG

13.03.2005
Filet, Hinterruecken, Oberschale mit Oberschalendeckel, Semer und Semerrolle, Vorderruecken, Hochrippe, Brust, Bug (Bogen), Bauchlappen, vorderes Beinfleisch, hinteres Beinfleisch,... mehr

Kesselgulasch

08.03.2005
Fleisch in 2 cm große Stücke, Zwiebeln und Knoblauchzehen in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb dünsten. Paprika dazugeben. Fleischwürfel,... mehr

Wildschwein-Maronen-Gulasch

11.03.2005
Herbstmenue 1. Gulasch waschen und trockentupfen. Knoblauch und Ingwer schaelen und fein wuerfeln. Schalotten schaelen und halbieren. Oel erhitzen. Gulasch portionsweise anbraten,... mehr

Gebeiztes Wildschweingulasch

08.03.2005
Fleisch in Würfel schneiden. Rotwein mit Öl, Orangen- und Zitronensaft sowie Gewürzen mischen, über das Gulasch geben und 24 Stunden kühl stellen. Ab und zu umrühren. Gulasch... mehr

Scharfes Sauerkraut-Gulasch

11.03.2005
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen in feine Streifen hacken, mit dem Gulasch anbraten. Gewuerze und Tomatenmark zufuegen, Wasser angiessen. Bei mittlerer Hitze 45 Minuten schmoren.... mehr

Gulasch-Würze

09.03.2005
Majoran und Kuemmel fein hacken, Knoblauchzehe schaelen und zerdruecken, Zitronenschale fein reiben. Alles vermischen. Quelle: Bernhard Kaiser erfasst: Tom mehr