stollen aus brandteig und rührteig (161 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Lockerer Quarkstollen

10.03.2005
Ein Backblech mit Butter bestreichen und mit Mehl bestaeuben. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine... mehr

Quarkstollen

08.03.2005
Mehl mit Backpulver, Zucker, Salz, Ei, Fett und Quark gut verknoten. Die gewaschenen Korinthen und Rosinen mit Rum vermischen und unter den Teig kneten. Aus dem Teig einen Stollen formen,... mehr

Quarkstollen mit Honig

08.03.2005
Butter, Honig, Eier und Quark schaumig rühren. Rosinen, Korinthen, Mandeln und die Gewürze dazugeben, zuletzt das Mehl mit dem Backpulver unterkneten. Einen Stollen formen, auf ein... mehr

BARBARA-STOLLEN

13.03.2005
Mehl und Backpulver sieben, Quark etwas abtropfen lassen und dann mit allen zuerst genannten Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten. Sultaninen waschen und abtrocknen, mit den Mandeln,... mehr

Stollen

08.03.2005
Aus Mehl, zerbröckelter Hefe, Salz, Zucker, Fett, Milch, Ei und Gewürzen in der Küchenmaschine einen Hefeteig zubereiten. Den Backofen 5 Min. auf 50 vorheizen, ausschalten und den... mehr

Verführerische Mini-Stollen

11.03.2005
Die Zutaten (mit "*)" gekennzeichnet) fuer die Fuellungen ueber Nacht einweichen lassen. Vor dem Backen das Schweineschmalz und die Butter zerlassen und kalt stellen. und von der... mehr

Spekulatius-Stollen

11.03.2005
Zubereitung: l Stunde (plus Kuehlzeit) 1. Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen und den Quark darin abtropfen lassen. Das Mark aus den Vanilleschoten kratzen. 200 g Butter mit 75 g... mehr

Dresdnerstollen

09.03.2005
Am Abend vorher die Rosinen in Rum einweichen. Alle Zutaten abwiegen und bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis auf die Milch und die Hefe. Am nächsten Tag einen Teil der Milch... mehr

Siu Mei mit Selleriepüree

08.03.2005
1/4 l Wasser mit der Butter und dem Salz zum Kochen bringen, Mehl auf einmal hineinschütten und rühren, zum Kloß abbrennen (auf dem Topfboden bildet sich eine silberglänzende Haut),... mehr

Marzipan-Orangen-Stollen

10.03.2005
Mehl und Backpulver in eine Schuessel sieben. Eier, Zucker, Salz, Vanillin-Zucker, Orangenschale, Fett (3), Quark, Pistazien (1) und Mandeln zufuegen. Alles zu einem glatten Teig... mehr

FRUECHTEBROT (VARIANTE)

08.03.2005
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und daraus anschliessend einen Stollen formen. Diesen bei 180 Grad 75 Minuten backen. Nach 1 Stunde den Stollen mit einer Alu-Folie abdecken. Das... mehr

Wasserstollen

08.03.2005
80 g Hefe in 1 Tasse Milch aufloesen, dann 750 g Mehl, 375 9 weiche Butter, 2 Eier, 250 g Sultaninen und 125 g Mandeln sowie eine Prise Zimt, Nelken und Zitronenschale untermengen. Den... mehr

Kalte Stolle

10.03.2005
Alles zu einem elastischen Teig verkneten, die Hefe vorher in der milch auflösen.Der Teig wird über Nacht zum Aufgehen in kaltes Wasser gelegt. Dann verknetet man den Teig mit 150 g... mehr

Walliser Christstollen

10.03.2005
Hefe mit Zucker (1) 1/5 der Milch und wenig Mehl zu einem Teiglein ruehren. Warm stellen (max. 35 Grad) und um das Doppelte aufgehen lassen. Mehl mit Salz in eine vorgewaermte Schuessel... mehr

Spargel mit Straubenschnecken

08.03.2005
Geschälten Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben. 20-25 Minuten garen. Für den Brandteig Milch, Butter und Salz in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen. Das Mehl... mehr