reh voressen (20 Ergebnisse)

Seite:  1  2 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kalbsvoressen mit Äpfeln (und Infos)

11.03.2005
Voressen: schweiz. fuer Ragout. Der Begriff "Voressen" stammt aus jener Zeit, als die Mahlzeiten noch sehr ueppig waren und man sich nicht mit einem Fleischgang begnuegte. Und als... mehr

Kalbsvoressen mit Aepfeln (und Infos)

10.03.2005
Voressen: schweiz. fuer Ragout. Der Begriff "Voressen" stammt aus jener Zeit, als die Mahlzeiten noch sehr ueppig waren und man sich nicht mit einem Fleischgang begnuegte. Und als... mehr

Rindsvoressen an Rotwein

09.03.2005
Voressen: schweiz. fuer Ragout Das Fleisch portionsweise rundherum in der Bratbutter anbraten; das gesamte Fleisch in den Topf zurueckgeben, die gehackten Zwiebeln dazugeben, gut... mehr

OFETORI (Mais-Apfelgericht aus der Innerschweiz)

12.03.2005
200 g grober Maisgriess (Bramata) 400 g weichkochende Aepfel 2 tb Butter MMMMM------------------------QUELLE------------------------------- - Erfasst von Hans Schlaepfer Das... mehr

Solothurner Funggi

13.03.2005
Die Kartoffeln vierteln, in wenig Salzwasser knapp weichkochen. Die Äpfel in feine Schnitze schneiden, auf die Kartoffeln verteilen, Zitronensaft und Zucker beigeben, das Ganze zugedeckt... mehr

Rindsvoressen mit Rosenkohl

12.03.2005
(Voressen: schweizerisch fuer Ragout) Oel in einem Brattopf heiss werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen, Hitze reduzieren. Zwiebel, Karotte, Sellerie und... mehr

Lammvoressen mit Rueben

11.03.2005
(*) Pastinaken, Karotten und Petersilienwurzel: drei Gemuese, die sich aehnlich sind. Das folgende Rezept kann nach Lust und Laune aus einem der drei Gemuese zubereitet werden, je... mehr

Kalbsvoressen mit Zitronen

11.03.2005
Oel in einer Bratpfanne oder im Brattopf heiss werden lassen. Das Fleisch portionenweise im Mehl wenden und anbraten, herausnehmen, salzen. Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl.... mehr

Die Stuecke vom Kalb, und wie man sie kocht

11.03.2005
Hals - Kalbfleisch vom Hals ist ideal fuer Braten (auch Rollbraten), Voressen, Gulasch und Eintoepfe. Es ist mit Fett durchzogen und bleibt deshalb auch bei der langen Schmorzeit von gut... mehr

Bohnentopf mit Bodenkohlrabi

11.03.2005
Am Vorabend die Bohnen in genuegend Wasser einweichen. Anderntags in einem Schmortopf das Oel erhitzen. Das Fleisch auf allen Seiten gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und wieder... mehr

Indisches Lammvoressen

11.03.2005
Joghurt mit Tomatenpueree, Kurkuma, Chilipulver, Knoblauch und Zimt gut verruehren, mit dem Fleisch mischen, zugedeckt ca. eine Stunde marinieren. Fleisch aus der Marinade nehmen,... mehr

Emmentaler Lammvoressen #2

10.03.2005
Zwiebel schaelen, halbieren, jede Haelfte mit Lorbeerblatt und Nelke spicken. Lauchstengel in Stuecke schneiden. Zwiebel, Lauch, Bouillon, Salbeiblaetter, Safran und Salz in eine grosse... mehr

Sardischer Risotto

10.03.2005
Die Zwiebel schaelen und fein hacken. Karotte und Stangensellerie ruesten und fein wuerfeln. In einer grossen Pfanne die Haelfte des Oels erhitzen. Die Speckwuerfelchen darin knusprig... mehr

Kalbsragout mit Erbsen an leichter Zitronensauce

11.03.2005
Das Kalbsragout mit Salz und Pfeffer wuerzen. In 250 g-Portionen in jeweils einen Teil der Bratbutter kraeftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Im Bratensatz Zwiebel und Rueebli... mehr

KÜCHENDOLMETSCHER (D - A - CH)

11.03.2005
Sortiert nach Hochdeutsch: Sortiert nach oesterreichisch: Sortiert nach schweizerisch: mehr
Seite:  1  2 weiter