kochen mit martina und moritz szegediner gulasch (17626 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Florentiner

09.03.2005
Butter, Honig, Zucker, Vanillezucker und ahne zusammen kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Mandeln und restliche Zutaten unter die Honigmasse mischen. Auf ein Blech mit zwei... mehr

Schwedische Schokoladenbälle

09.03.2005
Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren, und zwar so, dass sich Zucker und Vanillezucker noch nicht vollständig aufgelöst haben, und mit Haferflocken, Kakao und Kaffee vermischen.... mehr

Szegediner Gulasch (Szekelygulyas) - Ungarn

13.03.2005
Vorbereitungszeit: 15 Minuten, Garzeit: 1 1/2 Stunden. Erforderliches Kuechengeraet: Grosser Topf mit Deckel. Das wird vorbereitet: Das Fleisch von Haeuten, Sehnen und Fett befreien und... mehr

SZEGEDINER GULASCH - KLASSISCH

11.03.2005
Fleisch wuerfeln, salzen und in heissem Fett anbraten, die fein geschnittenen Zwiebeln beigeben, ebenso die abgezogenen, geviertelten Tomaten. Alles zusammen gut schmoren lassen,... mehr

Szegediner Gulasch

04.03.2005
Schweineschmalz in einer Kasserolle schmelzen, Schweinefleischwuerfel scharf anbraten. Grob gehackte Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mitduensten. Mit der Haelfte der Bruehe... mehr

Gulasch Szegediner Art

10.03.2005
Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Fleischstuecke darin rundherum scharf anbraten. Hitze veringern, Zwiebelwuerfel dazugeben und etwa 1 Minte mitbraten. Paprikstreifen zugeben... mehr

Jacky Donatz's Szegediner Gulasch

11.03.2005
Die Zwiebeln in der Haelfte der Bratbutter anduensten. Das Sauerkraut beigeben und mitdaempfen. Wenig Wasser beigeben und zugedeckt ca. 1 Stunde koecheln lassen. von Zeit zu Zeit etwas... mehr

Szekler Gulasch

08.03.2005
Gulasch portionsweise in einem Bräter im Schweineschmalz rundum auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 braun anbraten, salzen, pfeffern. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Knoblauch... mehr

Szegediner Gulasch mit Kresse-Püree (nach Johann Lafer)

11.03.2005
Quelle: Baecker Blume Nr. 11 vom 13.03.98 Zwiebeln schaelen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch mit dem Kuemmel im Moerser zu einer Paste verarbeiten. Das Fleisch mit Salz und... mehr

SZEGEDINER GULASCH - DKT

11.03.2005
Auf dem Boden des Topfes das Fleisch im eigenen Fett anschmoren, die gehackte Zwiebel mitduensten, mit Wasser abloeschen. Das aufgelockerte Sauerkraut daruebergeben, ebenso die Kartoffeln... mehr

MORITZ' SCHOKOTRšFFEL

08.03.2005
Alle Zutaten bis auf Kakaopulver und Puderzucker zum W„lzen im Mixer oder besser noch mit der Hand zu einer homogenen Masse mischen. Eventuell k”nnen sie die Masse auch aromatisieren,... mehr

Szegediner Gulasch II

10.03.2005
Fleisch wuerfelig schneiden, wuerzen und in heissem Fett anbraten. Die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, ebenso die abgezogenen, geviertelten Tomaten. Alles zusammen gut schmoren... mehr

Paprikafleisch mit Sauerkraut

11.03.2005
Angelehnt an das klassische Szegediner Gulasch, das ja mit reichlich Schweineschmalz gekocht und mit fettem Schweinebauch ziemlich deftig ist. Wir lieben dieses Gericht, mit seiner... mehr

Gulasch Mit Oliven

10.03.2005
Gulasch waschen, trockentupfen, eventuell kleinschneiden. Im heissen Oel anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwuerfel mitduensten. Mit Rotwein und Bruehe abloeschen. Wuerzen. Zirka 1 1/4... mehr

Kesselgulasch

08.03.2005
Fleisch in 2 cm große Stücke, Zwiebeln und Knoblauchzehen in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb dünsten. Paprika dazugeben. Fleischwürfel,... mehr