kalbsfarce nockerl (59 Ergebnisse)

Seite:  1  2  3  4 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kürbisnockalan

13.03.2005
Den Kuerbis grob reiben. Aus Mehl, Wasser, Salz und den Eiern ruehrt man einen lockeren Nockerlteig und mischt zum Schluss den Kuerbis darunter. Aus dieser Masse sticht man kleine... mehr

Quarknockerl auf Pfirsichpree

13.03.2005
Magerquark, Grieá, Zucker, Vanillezucker und das Ei verrhren. Mit zwei Teel”ffeln Nockerl in kochendes Zuckerwasser abstechen und etwa 12 Min. garen. Pfirsiche sch„len, entkernen... mehr

GEBRATENE MANDEL-NOCKERL

12.03.2005
Für die Pflaumensauce den Orangensaft in einer Pfanne bei mittlerer Hitze um ein Drittel reduzieren, den Portwein, das Zwetschgenwasser und die Zitrusschalen dazugeben und kurz ziehen... mehr

Apfel-Topfennockerl

13.03.2005
Zubereitung: Topfen gut ausdruecken, mit Eiern, Sauerrahm, Griess und Gewuerzen gut verruehren und ca. 1 Stunde kuehl rasten lassen; anschliessend die geriebenen, ausgedrueckten Aepfel... mehr

Kohlrabicremesuppe mit Schinkennockerl und Kresse

10.03.2005
Die zarten Blaettchen von der Kohlrabi zupfen und zur Seite legen. Kohlrabi und Zwiebel schaelen, klein wuerfelig schneiden und in Butter hell anschwitzen. Mit Suppe aufgiessen und bei... mehr

Salzburger Nockerl

08.03.2005
* Den Backofen auf 225°C vorheizen. Die Eier sehr sorgfältig trennen. In einer ofenfesten, flachen Form die Milch mit der Butter und dem Vanillezucker aufkochen. * Inzwischen das... mehr

Haselnussnockerln mit Liköräpfeln und Orangen-Butter-Sauce

29.10.2011
3/4 der Haselnuesse mahlen, 1/4 vierteln und beiseite stellen. Die gemahlenen Nuesse in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anroesten, dabei staendig umruehren, dann in eine Schuessel geben.... mehr

Halusky

11.03.2005
Slowakische Kartoffelnockerln mit Speck und Brimsen Erdaepfel schaelen und fein reiben. Mit Mehl, Wasser und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig entweder durch ein Spaetzlesieb... mehr

Grießnockerl mit Blattspinat

10.03.2005
Zerlassene Butter mit Ei, Salz und Muskat verruehren. Den Nockerlgriess gut untermischen, mit einem Teeloeffel Nockerl abstechen und sofort in stark kochende Bruehe geben. 15 Minuten... mehr

R„ucherforellen-Mousse

13.03.2005
Forellen h„uten und entgr„ten, die Haut aufheben. Den Fischfond erw„rmen, die Fischhaut hinzufgen und 30 Minuten ziehen lassen. Durch ein feines Haarsieb gieáen. Die Gelatine... mehr

SOMLAUER NOCKERL (SOMLOI GALUSKA)

11.03.2005
1 Blech helles und dunkles (mit Kakao oder Schokolade vermischt) Biskuit backen und auskuehlen lassen. In eine Schuessel helles Biskuit legen, darauf geriebene Nuesse und Rosinen... mehr

Grießnockerlsuppe

11.03.2005
Einen Topf mit kaltem Wasser ausspuelen. Fuer die Griessnockerl die Milch in dem Topf mit etwas Salz und Muskat zum Kochen bringen. Die Butter unterruehren und schmelzen lassen. Den... mehr

Pfannkuchensäckchen

11.03.2005
1. Fuer den Teig Mehl, Milch und Eier zu einem glatten Teig verruehren, salzen und pfeffern. 2. Waehrend der Pfannkuchenteig ausquillt, fuer die Shrimpsfarce die Shrimps nicht zu fein... mehr

Räucherforellen-Mousse

11.03.2005
Forellen haeuten und entgraeten, die Haut aufheben. Fischfond erwaermen, Fischhaut hinzufuegen und 30 Minuten ziehen lassen. Durch ein feines Haarsieb giessen. Die Gelatine darin... mehr

Somlauer Nockerl

13.03.2005
Zubereitung: Einen Biskuitteig herstellen, der einen Haelfte das Kakaopulver beifuegen, ca. 1 cm dick auf befettetes Backblech streichen und backen. Fuer die Creme alle Zutaten:... mehr
Seite:  1  2  3  4 weiter