http://www.schweizer-kochrezepte.ch/ Erfasst *RK* 02.09.03 von Ulli Fetzer (9335 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

QUITTENCHRUSI (QUITTENKRAPFEN MIT QUITTENMARK)

13.03.2005
Quittengelee: Die Quitten waschen, ungeschaelt in Schnitze schneiden, in eine Pfanne geben und mit Wasser bedecken, weichkochen und ueber Nacht zugedeckt stehen lassen, gibt eine schoene... mehr

Mit Duxelles gefuellte und ueberbackene Champignons

10.03.2005
Champignons saeubern, salzen und mit Zitrone wuerzen (Stiele fuer Duxelles mitverwenden). Mit dem fertigen Duxelles fuellen, mit Kaese bestreuen und mit etwas Butterfloeckchen belegen.... mehr

TRIPES FRITES (R)

10.03.2005
Die Kuttelstäbchen knusprig fritieren, nach Geschmack salzen und je nach Gusto in Ketchup oder Majonäse dippen und genießen. #AT Ulli Fetzer #D 31.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von:... mehr

KIRSCH-KLUMP: ZWIEBELSUPPE

11.03.2005
(1) http://mitglied.tripod.de/corvett/klump4.htm Die gehackten Zwiebeln in der erhitzten Margarine duensten. Mit dem Mehl bestaeuben und waehrend des Ruehrens auf kleiner Flamme auch den... mehr

INFO: TEMPERATURUMRECHNUNG

11.03.2005
Umrechnung °F <=> °C : °F °C °F °C °F °C : 30 -1 100 38 300 149 : 35 2 110 43... mehr

EINMACHSAUCE (SAUCE BLANQUETTE)

10.03.2005
Zwiebelscheiben mit etwas Zitronenschale und einigen zerdrückten Pfefferkörnern in Butter anschwitzen, Mehl darüberstäuben, leicht schwitzen lassen, mit Kalbsfond auffüllen, langsam... mehr

GRUENE PFEFFERSAUCE

10.03.2005
Pfefferkoerner zerquetschen, mit Senf und Eigelb gut durchmischen. Das Oel in allmaehlich steigenden Portionen zugeben und unterschlagen. Zum Schluss Sahne, Salz und schwarzen Pfeffer... mehr

HIMBEERSIRUP MIT ROTWEIN

12.03.2005
Die Beeren in einen irdenen Topf schichten, mit dem Rotwein uebergiessen und ueber Nacht an einem kuehlen Ort zugedeckt ziehen lassen. Die Beeren am folgenden Tag auspressen und den Saft... mehr

ERDBEEREN MIT GRUENEM PFEFFER

10.03.2005
Erdbeeren waschen, halbieren und in Dessertschaelchen verteilen. Etwas Zitronensaft daruebergeben. Mit Zucker oder Vanillezucker suessen und gruene Pfefferkoerner darueberstreuen. Mit... mehr

KÖNIGSBERGER FLECK, OSTPREUSSISCHE KALDAUNENSPEZIALITÄT

10.03.2005
Kleingeschnittene, gekochte Kaldaunen mit zerkleinertem Wurzelgemüse, Gewürz und Pfefferkörnern und einem Lorbeerblatt etwa 30 Minuten in kräftiger Fleischbrühe kochen, mit Essig und... mehr

JAKOBSMUSCHELN MIT BASILIKUM

10.03.2005
Vom Zitronengras die äußeren Blätter abschälen und der Länge nach abspließen, so daß wir bastähnliche Fasern erhalten. Die geputzten Jakobsmuscheln pfeffern, salzen und in etwas... mehr

KARTOFFEL-OMELETT

10.03.2005
Kartoffeln schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Schinkenspeck klein wuerfeln, im Oel auslassen. Kartoffeln zugeben und 15 Min. goldgelb braten, leicht salzen. Eier, Wasser, Salz... mehr

KNOBLAUCH-JOGHURT-MAYO DIPP

13.03.2005
Alles verruehren. mehr

MEHLSCHWITZE (EINBRENNE, ROUX) - BINDEMITTEL FÜR SAUCEN

10.03.2005
Weiße Mehlschwitze: 30 g Mehl und 25 g Butter vorsichtig erhitzen, ohne dass sich das Mehl verfärbt; mit Wasser oder Brühe löschen und glattrühren. Blonde oder helle Mehlschwitze:... mehr

FRÜHLINGSROLLENDIP

13.03.2005
Alles miteinander vermischen und zu Fruehlingsrollen reichen. Kann auch warm gemacht werden. mehr