henriette davidis, praktisches kochbuch erfasst *rk* 09.10.03 von karla baumannsoja (2281 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kaesestangen ano 1897

08.03.2005
AusMehl, Butter, saure Sahne, Salz, Cayennepfeffer und dem Parmesan macht man einen festen Teig, laesst ihn ueber nacht im Keller ruhen ( kuehl stellen ), rollt ihn am anderen Tag 1/2 cm... mehr

Kaeser Oehrchen ano 1897

08.03.2005
Man rolle einen guten Blaetterteig in Blaettchen in der Groesse einer Spielkarte aus, bestreiche jedes Blaettchen mit etwas von einer Fuelle, die man aus schaumig geruerter Butter,... mehr

Feine Milchsuppe

13.03.2005
Man laesst die Milch mit den Gewuerzen kochen, gibt das Kartoffelmehl, das man mit etwas Milch anruehrt, hinzu und ruehrt die Suppe mit den Eidottern ab. Dann schuettet man die Suppe in... mehr

Gebratener Biberschwanz

11.03.2005
Der Schwanz des Biber, dessen anderses Fleisch man in einer Braise daempft, nachdem man es einen Tag mariniert hat, ist eine grosse Delikatesse. Man schuppt den Schwanz ab, kocht ihn in... mehr

Kirsch-Liköre

10.03.2005
Früchte, Gewürze und Branntwein füllt man in eine große Flasche mit einer weiten Halsöffnung, korkt die Flasche gut zu und stellt die 3 - 4 Wochen an die Sonne oder an einen warmen... mehr

16,13 Rührei mit Bücklingen

11.03.2005
Fuer 4 Personen 4-6 Buecklinge und 10 bis 12 Eier. Man zieht den Buecklingen die Haut ab, nimmt die Eingeweide heraus, entgraetet sie und zerpflueckt sie in Stueckchen, die man auf einer... mehr

POEKELSCHWEINEFLEISCH

11.03.2005
Statt Salz und Salpeter kann man natuerlich die selbe Menge fertiges Poekelsalz verwenden. Man kocht die Zutaten fuer die Lake auf und laesst sie so lange kochen, bis ein Ei darin... mehr

16,15 Rührei mit Schinken.

11.03.2005
Man bereitet das Ruehrei nach obiger Vorschrift (siehe 16,12 Ruehrei) und richtet es mit in Scheiben geschnittenem rohem Schinken an. Oder man weicht kleine Schinkenscheiben einige... mehr

Erdbeeren Einzumachen

10.03.2005
Aus: Henriette Davidis, Praktisches Kochbuch Nachdem der Zucker geläutert, lege man die ganz sauber gepflückten Erdbeeren hinein, nehme den Topf vom Feuer, fülle mit dem Löffel den... mehr

Deutsche Waffeln

10.03.2005
Die Butter wird zu Sahne gerieben, abwechselnd die ganzen Eier, Mehl, Milch, Hefe nebst Gewuerzen hinzugeruehrt, der Teig geschlagen, bis er Blasen wirft, mit dem Branntwein durchmischt... mehr

16,12 Rührei

11.03.2005
Ehe man die Eier in die Pfanne schlaegt, ueberzeuge man sich, ob sie auch frisch sind, indem man jedes Ei einzeln in einen Tassenkopf schlaegt. Man nimmt zu jedem Ei 1½ Essloeffel Milch... mehr

Königsberger Marzipan

13.03.2005
½ Kilogramm beste suesse Mandeln, worunter 20 Gramm bittere, werden gebrueht, geschaelt und 24 Stunden zum Trocknen ausgebreitet. Hierauf stoesst man sie so fein wie Mehl, dass kein... mehr

Schweinebraten mit Schwarte

04.03.2005
Schwarte rhombenartig einschneiden und auf jede Rhombe eine Nelke stecken. Das Fleisch salzen und pfeffern, was nur beim Schweine- fleisch vor dem Braten geschehen darf. Rindsbraten... mehr

Kochkaese-Zubereitung

11.03.2005
> Hat zufaellig jemand 'ne Ahnung wie man Kochkaese selbst machen kann? Henriette Davidis-Holle hat ein Rezept in ihrem "Praktischen Kochbuch" 32. Auflage, 1906: 1. Weisser Quarkkaese.... mehr

Kochkäse-Zubereitung

11.03.2005
> Hat zufaellig jemand 'ne Ahnung wie man Kochkaese selbst machen kann? Henriette Davidis-Holle hat ein Rezept in ihrem "Praktischen Kochbuch" 32. Auflage, 1906: 1. Weisser Quarkkaese.... mehr