fluessige butter, zusaetzlich (22507 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Weisse Dressing Sauce

14.11.2011
In eine Schuessel gebe ich Essig, gebe Salz dazu, wuerze mit Pfeffer und einer Priese geriebene Muskatnuss, dann schneide ich eine kleine Zwiebel in duenne Ringe, gebe einen gestrichenen... mehr

Schweizer Ananaskuchen

10.03.2005
Mehl, Backpulver, Puderzucker und die Eier sehr lange schaumig ruehren. Nacheinander die fluessige Butter und den Ananassaft dazugeben und gut verruehren. Zum Schluss die Ananasstueckchen... mehr

DOUBLE-MAPLESYRUP-MUFFINS

08.03.2005
Trockene und fluessige Zutaten getrennt mischen und dann zusammenruehren. Ca. 20 Minuten bei 200 Grad goldgelb backen. Abkuehlen lassen und mit Zuckerguss versehen. mehr

ERDBEER-PANCAKES MIT AHORNSIRUP

04.03.2005
Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in duenne Scheiben schneiden. Mehl, Milch, Ei, 2 EL Zucker, Backpulver und Salz zu einem glatten Teig verruehren. 2 EL fluessige Butter und die... mehr

FLAEDLE MIT EGLI GEFUELLT

04.03.2005
Mehl, Milch, Eier und fluessige Butter zu einem glatten Teig mischen. In einer Pfanne mit Butter aus dem Teig Pfannkuchen (Flaedle) ausbacken und diese warmstellen. Die Eglifilets in... mehr

WIRSINGSCHMARRN

10.03.2005
Die fluessige Butter, Milch, Mehl, Salz und Pfeffer glattruehren. Die ganzen Eier dazugeben und nochmals glattruehren. Butter erhitzen und darin die Schalotten- und Speckwuerfel anbraten.... mehr

Parker House Rolls (weiche Broetchen)

10.03.2005
Die Hefe ueber 100 ml der Milch streuen, 5 Minuten ruhen lassen, ruehren und aufloesen. Die restliche Milch mit 60 g fluessiger Butter, Zucker und Eiern verruehren. Mehl und Salz in eine... mehr

APFELKUCHEN LIGHT

04.03.2005
Fuer den Teig Eiweiss und etwas Zitronensaft zu sehr steifem Eischnee schlagen. Eigelb, warmes Wasser und Diaetsuesse schaumig ruehren, Eischnee daraufgeben, Mehl, Speisestaerke und... mehr

Obstsalat mit Honigsauce

10.03.2005
Orangensaft mit Honig (I) verruehren und ueber das vermischte Obst giessen. Die Mischung 30 Minuten ziehen lassen. Joghurt, Honig (II), Zucker und Zimt sorgfaeltig mischen. Mandeln in... mehr

Partybrot - Broetchenrad

10.03.2005
Die Hefe ueber 100 ml der Milch streuen, 5 Minuten ruhen lassen, ruehren und aufloesen. Die restliche Milch mit 60 g fluessiger Butter, Zucker und Eiern verruehren. Mehl und Salz in eine... mehr

Kartoffelspiesse vom Grill

09.03.2005
Die gewaschenen Kartoffeln 15 Minuten als Pellkartoffeln kochen. Abgiessen, abschrecken und pellen. Abwechselnd mit den geschaelten Zwiebeln auf kleine Holzspiesschen stecken. Auf den... mehr

ANGELDORSCH IN FOLIE

04.03.2005
Vom ausgenommen Dorsch Flossen und Kopf abschneiden. Den Fisch schuppen und sorgfaeltig waschen. Das Gemuese putzen, Lauch und Karotte in Scheiben schneiden, Schalotten vierteln. Das... mehr

TOPFENPALATSCHINKEN ARD-BUFFET

04.03.2005
Rosinen ueber Nacht im Wein einweichen. Mehl, 1/8 l Milch, 2 Eier, 1 TL Zucker und eine Prise Salz mit dem Handruehrgeraet vermischen, dann fluessige Butter unterarbeiten. In einer... mehr

Schoko-Bananen-Muffins

11.03.2005
Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Vanillezucker vermischen. Eier und Zucker mit dem Ruehrgeraet schaumig schlagen. Dann die fluessige Butter unterschlagen und das Ganze mit den... mehr

Scharfe Gummibärchen auf die Schnelle

11.03.2005
1. ) Man kaufe 500 g Gummibaerchen und 500 g Staerkepulver 2. ) Gummibaerchen in einen kleinen Topf schuetten. 3. ) In einem grossen Topf Wasser kochen. 4. ) Den kleinen Topf in den... mehr