Wildschweinkeule, ausgebeint, (48 Ergebnisse)

Seite:  1  2  3  4 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Wildschweinkeule In Wacholder Mariniert

09.03.2005
Die ausgebeinte Keule auseinanderklappen und mit dem Doppelwacholder begießen. Eine Stunde ziehen lassen, dabei mehrmals wenden und nach der Hälfte der Zeit mit zerdrückten... mehr

Wildschweinkeule

04.03.2005
Die ausgebeinte Keule auseinanderklappen und mit dem Doppelwacholder begiessen. Eine Stunde ziehen lassen, dabei mehrmals wenden und nach der Haelfte der Zeit mit zerdrueckten... mehr

Geschmorte Wildschweinkeule mit Hagebuttensauce

11.03.2005
Die ausgeloeste Wildschweinkeule mit Rotwein, Portwein, Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Pfefferkoernern, Lorbeerblaetter, Wacholderbeeren, Nelken und Rosmarinzweigen fuer 24 Stunden im... mehr

Marinierte Wildschweinkeule

11.03.2005
Die Wildschweinkeule hohl ausloesen lassen und innen und aussen gut salzen. Keule in eine Schuessel legen, mit gestossenem schwarzen Pfeffer, mit gestossenen Wachholderbeeren und klein... mehr

Daube de Sanglier/ Geschmorte Wildschweinkeule

11.03.2005
Am Vortag die Keule in 4 x 5 cm grosse Stuecke schneiden und in die Marinade ( Weisswein, Wasser, Gewuerze) legen, 4 Wacholderbeeren dazu geben. Am naechsten Tag alles in einen Schmortopf... mehr

Gaeste/Fleisch: Gebeizte Wildschweinkeule

11.03.2005
*) Fuer 12 grosse oder 24 kleine Portionen: Den Weisswein und 3/4 l Wasser zusammen mit den Gewuerzen in eine entsprechend grosse Schuessel oder ein anderes Gefaess geben, die... mehr

Scharfe Wildsau

11.03.2005
Die Wildschweinkeule unter kaltem Wasser abspuelen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Knoblauchzehen in Stifte schneiden und die Keule damit von allen Seiten spicken.... mehr

Wildschweinkeule mit Kirschensauce

09.03.2005
Das Fleisch mit Zwiebeln, Karotten, Lorbeer und Zitronenscheiben in einen Schmortopf geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wildsauce beigeben und alles im vorgeheizten Ofen bei 190... mehr

Wildschweinkeule mit Ingwer-Honig-Sauce

10.03.2005
Wildschweinkeule: vom Schlachter den Schlussknochen auslösen und die Haxe zerkleinern lassen. Wildschweinkeule häuten, Rosmarinnadeln von den Stielen streifen. Keule auf der runden... mehr

Schweineschlegel gebraten.

10.03.2005
Ein Schweineschlegel (3 bis 4 kg) wird ausgebeint, gewaschen, die Schwarte abgeschält und mit Salz eingerieben. Dann legt man den Schlegel in eine Bratpfanne, gießt 10 dkg heiße Butter... mehr

Wildschweinkeule mit Serviettenknödel nach Oma Minas ...

11.03.2005
Vorbereitung: mit einem Kuechenbeil grob zerkleinern. Ueberschuessiges Fett und Sehnen vom Fleisch entfernen. Kardamonkapseln aufbrechen, die Samen herausnehmen. Pfefferkoerner... mehr

Wildschweinkeule mit Ebereschen (Spreewald)

11.03.2005
Das Fleisch 2-3 Tage in eine Beize aus Buttermilch, Zwiebelringen, Knochlauch, Wacholderbeeren, Pfefferkoernern, Thymian, Oregano und Petersilie einlegen. Danach das Fleisch herausnehmen,... mehr

Kaninchenragout mit Speck und Perlzwiebeln

11.03.2005
Speckwuerfeli gut anbraten, zur Seite stellen. Das Fleisch wuerzen. Bratbutter im Braeter erhitzen, Fleisch darin gut anbraten. mit der Mischung aus Weisswein und Calvados abloeschen und... mehr

270401 GEGRILLTES MANGO-HAEHNCHEN

11.03.2005
Mango, Essig, Zucker, Knoblauch und Ketchup in der Kuechenmaschine gut puerieren. Die Haehnchenbrueste mit der Sauce betreichen und bei mittlerer Hitze garen. Waehrend des Grillens immer... mehr

Wildschweinkeule mit Maronen und Spaetzle

11.03.2005
Das Fleisch sehr gut waschen (es koennten noch Borsten daran haengen), abtrocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Einen schweren Braeter sehr stark erhitzen, Butterschmalz hineingeben... mehr
Seite:  1  2  3  4 weiter