Seite gestellt (4050 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gebratener Tauhu Salat

07.06.2011
Man erhitzt das Fett und fritiert die Tauhu Stuecke goldbraun. Sie werden aus dem Fett genommen und auf Kuechenpapier gelegt. Dann schneidet man sie in ca. 1cm grosse Wuerfel. Nun wird... mehr

Bad Dürkheimer Spiess-Braten

10.03.2005
Der Schweinekamm wird in gulaschgroße Stücke geschnitten. Die Zwiebeln und der Knoblauch werden geschält und gehackt. In einer Schüssel werden die Zwiebeln und der Knoblauch... mehr

Likör mit Pfirsichkernen

11.03.2005
40 Pfirsichkerne werden zerstossen, in 2 1/2 Liter Spiritus von 60 Grad gelegt und 4 Gr. pulverisierter Cochenille damit vermischt und 14 Tage kalt gestellt, dann durch ein Sieb... mehr

Lachsschnitzel mit Sauerampfer (Siebeck)

10.03.2005
...Lachsfilets sind ungefaehr 3-4 cm dicke und 15 cm lange Scheiben ohne Graeten, an deren einer Seite die silbrige Haut des Fisches sitzt. Dieses relativ dicke Stueck Fisch muss in 3-4... mehr

Junge Hühner gebraten.

10.03.2005
Die jungen Hühner werden bratfertig gemacht, innen und außen mit Salz eingerieben, dressiert, in eine passende Bratpfanne oder Kasserolle gelegt, mit reichlich brauner Butter begossen,... mehr

Rex: Powidel aus geschälten Zwetschken.

11.03.2005
Schoene, nicht zu reife Fruechte werden zum Schaelen in ein Haarsieb gelegt. Dieses taucht man 1/2 Minute in kochendes Wasser, danach rasch in kaltes Wasser. Nun werden die Schalen... mehr

Frühstückstoast

11.03.2005
Brotscheiben auf einer Seite leicht buttern. Auf die ungebutterte Seite einer Brotscheibe den Schinken und Kaese legen. Die zweite Brotscheibe mit der ungebutterten Seite nach unten... mehr

Mecklenburger Götterspeise

08.03.2005
30 g Butter, 150 bis 200 g geriebenes Vollkornbrot, 2 El Zucker werden geroestet und mit Johannisbeergelee oder saeuerlicher Konfituere sowie einem Viertelliter geschlagener Sahne... mehr

Tomaten-Rindfleisch-Pastete

12.03.2005
Fuer die Fuellung Hackfleisch, Mehl, Kraeuter, Salz und Pfeffer in einer Schuessel gut vermischen. Fuer den Teig Mehlmischung, Fett, Salz, Pfeffer und soviel Wasser wie noetig,... mehr

Versteckte Wurst

08.03.2005
Zur Zeit der Schlachtfeste wird eine nur luftgetrocknete und etwas angeraeucherte Bratwurst um die Mittagszeit in eine Keramikschuessel gelegt, mit einem Teller abgedeckt und in die... mehr

Quittenkonfekt

10.03.2005
Zucker und Wasser zu glasklarem Sirup kochen, mit Quittenmark mischen (siehe Rezept 'Quittengelee') und auf mit feinem Zucker bestreutem Brett ausrollen. Dann in Streifen schneiden oder... mehr

Schweinekotelett mit Salbei, Honig, Cidre-Essig und A ...

11.03.2005
Etwas Oel in der Pfanne erhitzen, Salbeiblaetter in eine Seite des Fleischs hineindruecken, beide Seiten salzen und pfeffern. Bei gelinder Hitze anbraten, bis die Kottelets braun sind.... mehr

Auflauf mit Kirschwasser

04.03.2005
Milchbrot in beliebig dicke Scheiben schneiden und in heisser Butter von jeder Seite goldbraun braten. Wenn sie etwas erkaltet sind, in Kirschwasser tauchen und auf eine Platte legen.... mehr

Zippy-Sauce

10.03.2005
Alle diese Zutaten werden gut gemischt und eine Stunde vor dem Servieren kalt gestellt. Man verwendet sie zu Kopf- oder auch zu Fleischsalat. Die Sauce ist in Amerika besonders beliebt.... mehr

Rex: Himbeerjam.

11.03.2005
Die Himbeeren werden wie beim Erdbeerjam behandelt und genau wie bei Erdbeeren gekocht. (Auf 2 kg Himbeeren nimmt man 1/4 kg Zucker.) Quelle: Rex-Kochbuch mit gruendlicher Anleitung zur... mehr