Rezept von Lea Linster Gugelhupf /wp-content/themes/TheTravelTheme/includes/timthumb.php (162 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gugelhupf mit Eierlikoer

11.03.2005
Den Backofen auf 175 Grad C vorheizen. Eier, Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig ruehren. Mehl, Speisestaerke, Backpulver und Natron mischen und abwechselnd mit dem Joghurt und... mehr

Pikanter Gugelhupf

11.03.2005
Gesiebtes Mehl und Hefe mischen. Milch, weiche Butter, Ei, Kaese und Gewuerze mit dem Knethaken des elektrischen Ruehrgeraets unterkneten. Teig bei Zimmertemperatur 30 Minuten gehen... mehr

Selleriecremesuppe Lea Linster

12.03.2005
Zuerst schneide ich eine (bis zwei) Schalotte fein und duenste sie in etwas Olivenoel glasig. Dann die Knollensellerie wuerfeln, kurz mit anduensten und mit 50 Milliliter Huehnerfond... mehr

Fruechte-Gugelhupf

11.03.2005
Das Obst abtropfen lassen. Fett, Zucker und Vanillezucker schaumig ruehren. Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Das Mehl (bis auf 2 EL) mit dem Backpulver mischen und nach und nach,... mehr

Karamellisierte Karotten von Lea Linster

11.03.2005
Ich putze die Moehren und schneide sie schraeg in Scheiben. Dann lasse ich die Butter in einem schweren, gusseisernen Topf schaeumend heiss werden, gebe die Moehren dazu und etwas Salz... mehr

Pochierte Birne mit Zimtsahne (Lea Linster)

11.03.2005
Birnen schaelen, halbieren und entkernen. Einen halben Liter Wasser mit vier Essloeffel Zucker, aufgeschnittenen Vanilleschoten, Limettenschale und Limettensaft zu einem Sirup kochen. Die... mehr

Gesalzener Gugelhupf

04.03.2005
Das Mehl in eine Schuessel sieben. In eine Vertiefung den Zucker, die zerbroeselte Hefe und etwas Milch geben. Mit den Fingerspitzen leicht mit etwas Mehl vermengen und 10 Minuten gehen... mehr

Siegerrezept vom Gugelhupf-Wettbewerb

04.03.2005
Das Dinkelvollkornmehl in eine Schuessel geben, in die Mitte eine Mulde druecken. Die Hefe mit Zucker und Milch mischen und in die Mulde geben, mit etwas Mehl vom Rand zu einem... mehr

Gerührter Gugelhupf (Grundrezept)

04.03.2005
Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Sie verbinden sich dann besser miteinander. Deshalb alles rechtzeitig bereitstellen. Butter schaumig ruehren. Zwei Drittel des Zuckers darin... mehr

Austern in Champagnergemuese

11.03.2005
Ein Sieb mit Kuechenkrepp auslegen und das Austernwasser durchpassieren. Schalotten in Butter anduensten, die auf Kuechenkrepp getrockneten Austern und blanchiertes Gemuese zugeben und... mehr

Eierlilörgugelhupf

11.03.2005
nach Grundrezept zu einem Ruehrteig verarbeiten. Eine Gugelhupfform mit Butter ausfetten und mit Semmelbroesel ausstreuen. Den Teig in die Form fuellen und glattstreichen. Im... mehr

Schokomousse-Gugelhupf

11.03.2005
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertuere getrennt hacken, dunkle in heissem Kaffee, hell ein 100 ml heisser Mlch aufloesen. Jeweils 2 Blatt ausgedrueckte Gelatine darin aufloesen.... mehr

Broetchen nach dem Rezept von Lea Linster

11.03.2005
(*) fuer ca. 40-50 Broetchen Vorteig: Hefe in eine Schuessel zerbroeckeln, 300 ml kaltes Wasser dazugeben und die Hefe darin aufloesen. Das Mehl hinzufuegen und die Mischung glatt... mehr

ERDBEER-EIS-GUGELHUPF

10.03.2005
Von den Erdbeeren einen Teil (600 g) waschen, trockentupfen. Stielansaetze entfernen. Fruechte puerieren, durch ein Haarsieb streichen. Mit Puderzucker verruehren. Mascarpone mit... mehr

Rosinen-Gugelhupf

04.03.2005
Butter schaumig ruehren. Zwei Drittel des Zuckers darin unter Ruehren aufloesen. Die Eier trennen. Das Eigelb zur schaumigen Butter in die Schuessel geben. Butter, Zucker und Eigelb gut... mehr