Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/scripts/timthumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/includes/thumb/timthumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/library/thumb/thumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/thumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/library/resource/timthumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/tools/thumb/timthumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/framework/lib/timthumb.php" title="Rezept von Helmut Gote salat fleischsalat ruhrpott/wp-content/themes/cadabrapress/scripts/thumb.php (5783 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Sauerkirsch-Likoer

13.03.2005
Die Kirschen entkernen und vierteln, die Vanilleschoten der Laenge nach aufschlitzen und quer halbieren, alles zusammen in das Einweckglas fuellen, die Kirschen sollten vollstaendig mit... mehr

Weincreme mit Schokoladenraspeln

11.03.2005
Die Gelatineblaetter in reichlich Wasser einweichen, und dabei darauf achten, dass zwischen ihnen Wasser ist, sonst verkleben sie gerne. Die ganzen Eier, den Zucker und 0,2 Liter des... mehr

Sauerkirsch-Kompott

13.03.2005
(*) Zutaten fuer etwa 4 0,5-Liter-Glaeser mit Schraubverschluss Die Kirschen entsteinen, aber ganz lassen. Dann die Kirschen mit dem Zucker und dem Wasser in einem grossen Topf solange... mehr

Aachener Printen

11.03.2005
(*) Fuer ca. 50 Printen (3 Bleche) Das Mehl mit dem Ruebenkraut, dem Honig und allen Gewuerzen in der Kuechenmaschine gruendlich verruehren. Das Natron und die Pottasche in etwas warmen... mehr

Ziegenkaese mit Paprikakompott

13.03.2005
Die Paprikaschoten laengs halbieren, den Strunk entfernen und die Kerne herausnehmen. Dann die Haelften mit der Hand flach druecken und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen.... mehr

Forelle Muellerin mit neuen Kartoffeln und Blatt-Salat

11.03.2005
Die Kartoffeln mit reichlich Wasser und einer Kuechenbuerste sauber schrubben und ungeschaelt mit soviel Wasser aufsetzen, dass sie gerade bedeckt sind. Sobald das Wasser kocht, kraeftig... mehr

Feldsalat mit Kuerbis und Apfel

11.03.2005
Den Feldsalat verlesen, gruendlich waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern. Die Kuerbiskerne in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze roesten bis sie deutlich duften,... mehr

Spinatsuppe mit Mandeln und Pinienkernen

13.03.2005
Den Spinat waschen und putzen. Die Tomaten mit kochendem Wasser uebergiessen, dann enthaeuten, entkernen und in kleine Wuerfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schaelen und fein hacken.... mehr

Lachstatar mit gebratenem Fenchel

13.03.2005
Das Lachsfleisch mit einem scharfen Messer enthaeuten, und vorsichtig von der Graete herunterschneiden. Dann das Fleisch in ganz kleine Stuecke schneiden, nicht zerdruecken, das geht nur... mehr

Miso-Suppe

11.03.2005
Fuer die Bruehe zuerst das Stueck Konbu etwa 2 Stunden lang in 0,8 l kaltem Wasser quellen lassen, dann den Konbu im selben Wasser bei mittlerer Hitze im offenen Topf zum Kochen bringen,... mehr

Kohlrabi-Tomatensalat

10.03.2005
Den rohen Kohlrabi in feine Scheiben schneiden und anschliessend stifteln. Tomaten in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Schnittlauch dazugeben, mit den uebrigen Zutaten vermischen... mehr

Sauerkirsch-Marmelade

13.03.2005
(*) Zutaten fuer etwa 5 Glaeser Marmelade 5 oder 6 Marmeladenglaeser mit Schraubdeckel gruendlich spuelen und abtrocknen. Die Kirschen entsteinen, und 1 kg Fruchtfleisch abwiegen.... mehr

Lorbeer-Buttermilchmousse mit Beerensauce

13.03.2005
Fuer die Mousse den Zucker mit 150 ml Wasser, den Lorbeerblaettern und etwas Zitronensaft etwa 5 Minuten lang offen kochen lassen bis ein Sirup entstanden ist, dann den Sirup mit den... mehr

Schnibbelbohnensuppe

11.03.2005
Das Gemuese fuer die Bruehe waschen, schaelen und in grosse Stuecke schneiden, dann zusammen mit dem Suppenfleisch und den Gewuerzen mit rund 1 Liter kaltem Wasser zum Kochen bringen,... mehr

Gebratene Pfifferlinge

09.03.2005
Eine große Pfanne mit dickem Boden sehr stark erhitzen, die Butter schnell (Pfanne schenken) zergehen lassen, dann nur soviel Pfifferlinge in die Pfanne füllen, dass sie nebeneinander... mehr