Plachutta erdapfelgratin (14 Ergebnisse)

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

SCHOKOOBERSCREME

13.03.2005
Schlagobers schlagen. Tunkmasse lippenwarm schmelzen, mit passiertem Pudding vermengen. Diese Masse zuegig unter das Schlagobers ruehren. mehr

PARISER CREME

13.03.2005
Obers aufkochen, kleingeschnittene Schokolade beigeben, unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Erkalten lassen. Creme leicht erwaermen, schaumig ruehren, zuegig verarbeiten. mehr

Rösterdäpfel

13.03.2005
Erkaltete Erdaepfel reiben. Fett erhitzen, Zwiebeln darin leicht braeunen. Erdaepfel salzen, gut vermengen, den Zwiebeln beigeben, durchruehren. Unter oftmaligem Wenden knusprig braeunen.... mehr

VANILLECREME (VANILLEPUDDING)

13.03.2005
Zwei Drittel der Milch mit Kristall- und Vanillezucker aufkochen. Ein Drittel der Milch kalt mit Puddingpulver anruehren, zuegig in die kochende Milch einruehren, nochmals aufwallen... mehr

BUTTERCREME

13.03.2005
Zwei Drittel der Milch mit Kristallzucker aufkochen. Puddingpulver mit kalter Restmilch verruehren, in die kochende Milch einruehren, kurz kochen und erkalten lassen. Pudding passieren.... mehr

OBERSCREME

13.03.2005
Zwei Drittel der Milch mit Kristallzucker aufkochen, Puddingpulver mit kalter Restmilch verruehren, in die kochende Milch einruehren, kurz durchkochen und erkalten lassen. Pudding... mehr

Heller Kalbsfond

10.03.2005
Gehackte Knochen warm waschen. Mit kaltem Wasser bedecken, langsam kochen, dabei Fett und Schaum staendig abschoepfen. Nach halber Kochzeit Wurzelwerk, Zwiebeln, Lauch und Pfefferkoerner... mehr

The real Wiener Schnitzel (cutlet)

11.03.2005
The most asked questions and their answers: [I do not translate this now - I have to look too often into my dictionary ;-) Sb] Now the recipe: Portion calf depending on the product with... mehr

SALZBURGER NOCKERLN /PLACHUTTA - WAGNER I

13.03.2005
Eiklar unter staendiger Zugabe von Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Vanillezucker und Eidotter einruehren. Mehl vorsichtig unter die Masse mengen. Flache Wanne oder Platte... mehr

Kaiserschnitzel

10.03.2005
Schnitzel plattinieren, Raender einschneiden, salzen, eine Seite in Mehl tauchen. Gut abschuetteln. Fett in flacher Pfanne erhitzen, Schnitzel mit bemehlter Seite nach unten einlegen,... mehr

SALZBURGER NOCKERLN /PLACHUTTA - WAGNER II

13.03.2005
Eiklar unter staendiger Beigabe von Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Eidotter, Zitronenschale und Vanillezucker untermengen, Staerkemehl vorsichtig einruehren. Butter in grosser... mehr

Brauner Kalbsfond (Kalbssaft)

10.03.2005
In passender Bratpfanne Oel erhitzen, Knochen und Parueren beigeben, anbraten, in das vorgeheizte Backrohr geben. Langsam dunkel braeunen; Wurzelwerk, Zwiebeln und Lauch mitroesten.... mehr

Gewürzparfait mit Gebeizten Kletzen

11.03.2005
Eier, Zucker, Zitronenschale, Rum und Gewuerze ueber Wasserdampf warm und danach kalt schlagen. Alle Zutaten ausser dem Schlagobers unter die Eiermasse heben. Obers nicht zu steif... mehr

Das echte Wiener Schnitzel

09.03.2005
Die häufigsten Fragen und deren Antworten: a) ob das Wiener Schnitzel nun eigentlich nur vom Kalb oder auch vom Schwein stammen dürfe ?! Kalb, sonst darf es nicht Wiener Schnitzel... mehr
Seite:  1