Obstkuchen (49 Ergebnisse)

Seite:  1  2  3  4 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Obstkuchen mit Eischnee

10.03.2005
Einen ausgerollten Hefeteig mit der aus allen Zutaten gut verrührten Quarkmasse bestreichen, Obst gut abtropfen lassen und auflegen. Den Kuchen 15 Minuten backen. Inzwischen die Eiweiß... mehr

Obstkuchen #2

11.03.2005
Mehl und Haferflocken mischen, auf die Tischplatte geben und in die Mitte eine Mulde druecken. Ei und Oel hineingeben. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz am Rand verteilen und alles... mehr

ROTWEINZWETSCHGEN

13.03.2005
Rotwein, Zucker und Zimtrinde erhitzen. Die entsteinten Zwetschgen in den Rotwein geben und ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Nochmals erhitzen aber nicht kochen. Heiß in Gläser... mehr

Obstkuchen mit Eierschecke

10.03.2005
Den ausgerollten Hefeteig dünn mit der Quarkmasse bestreichen. Dafür Zucker, Ei und Butter kräftig rühren, den Quark zufügen. Nochmals gut verrühren. Die Früchte dicht auf den... mehr

Vanillekremguß

13.03.2005
(*) für 1 Obstkuchen Puddingpulver und Eigelb rührt man mit sechs Eßlöffel Milch an. Die übrige Milch bringt man mit dem Zucker zum Kochen, nimmt sie vom Feuer, gibt das... mehr

Linzer Torte Variante 2 Meine Familie&Ich

11.03.2005
1. Butter mit Salz sehr schaumig ruehren. Dabei nach und nach den Zucker und Vanillezucker im Wechsel mit Eiern, Zitronenschale und Gewuerzen darunterruehren. Mehl und Mandeln zum Teil... mehr

Linzer Teig (fein)

11.03.2005
Alle Zutaten zu einem zarten Teig vermengen, der bis zum Backen auf Eis gestellt werden muss. Daraus baeckt man Unterlagen fuer z.B. Linzer Torte, Obstkuchen und Toertchen, aber auch... mehr

Biskuitboden für Obstkuchen oder Torte

10.03.2005
Den Boden einer Springform mit Papier auslegen. (Auf keinen Fall den Boden oder den Rand der Springform einfetten, da der Teig sonst beim Backen abrutscht!) Eiweiß und das kalte Wasser... mehr

Biskuitboden fuer Obstkuchen oder Torte

09.03.2005
Den Boden einer Springform mit Papier auslegen. (Auf keinen Fall den Boden oder den Rand der Springform einfetten, da der Teig sonst beim Backen abrutscht.) Eiweiss und das kalte Wasser... mehr

EINFACHER MÜRBETEIG MIT HEFE

13.03.2005
Die mit der Hefe verruehrte Milch gibt man zu den uebrigen Zutaten auf das Backbrett und hackt alles mit einem breiten Messer oder Spatzenschaber zu einer broeseligen Masse (gehackter... mehr

Einfacher Obstkuchen von Krista

10.03.2005
Einen Teig zubereiten, in eine bemehlte und bebutterte Form geben und mit Früchten nach Wahl belegen. Ist von unserer Omi. Ich habe ihn mit Zwetschken belegt, Zimt darüber gestreut und... mehr

EINFACHER MÜRBETEIG MIT HEFE (GRUNDREZEPT)

11.03.2005
Die mit der Hefe verruehrte Milch gibt man zu den uebrigen Zutaten auf das Backbrett und hackt alles mit einem breiten Messer oder Spatzenschaber zu einer broeseligen Masse (gehackter... mehr

Obstkuchen mit gerührtem Mürbeteig und Baiserhaube

11.03.2005
Butter mit Zucker schaumig ruehren, nach und nach Eigelb, Mehl und Zitronensaft unter die Schaummasse ruehren. Zwei gebutterte und gebroeselte Springformen fuellen und im vorgeheizten... mehr

Hegauer Dinne

08.03.2005
Aus den ersten Zutaten einen weichen Hefeteig schlagen und in eine gefettete Grillpfanne streichen. Das Obst säubern, darüber verteilen und den Kuchen gehen lassen. Sehr saures Obst mit... mehr

Altmodischer Apfelkuchen

10.03.2005
Äpfel schälen, grob raspeln, mit Zitronensaft beträufeln, damit die Apfelmasse nicht braun wird. Zucker, Zimt, Rosinen und Mandeln zufügen, mit Rum oder Weinbrand abschmecken. Alles... mehr
Seite:  1  2  3  4 weiter