Noch mehr Hausmannskost für Feinschmecker Erfasst *RK* 17.03.2003 von Ilka Spiess (24214 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

BRAUNE BUTTER (NUSSBUTTER) - SCHUHBECKS KOCHSCHULE

12.03.2005
Für braune Butter in einem kleinen Topf die gewünschte Buttermenge bei mittlerer Hitze langsam schmelzen lassen, bis sie goldbraun ist und ein nussiges Aroma hat. Den Topf vom Herd... mehr

Obatzda mit Birnen und Croütons

12.03.2005
Fuer die Crouetons das Toastbrot entrinden, mit einem scharfen Messer die Scheiben noch einmal durchschneiden, in 1/2 cm duenne Streifen und dann in moeglichst kleine Wuerfel schneiden.... mehr

HIRSCHSCHNITZEL IN HASELNUSS-PANADE

13.03.2005
Weissbrotbroesel und Haselnuesse mischen. Eier verquirlen. Broeselmischung, Eier und Mehl jeweils in tiefe Teller fuellen. Die Hirschschnitzel zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie flach... mehr

RIGATONI MIT ENDIVIEN UND KÜRBIS

11.03.2005
Fuer die Sauce den Salat in Blaetter zerteilen, waschen, trockenschleudern und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Schalotten schaelen, halbieren und in duenne Spalten schneiden.... mehr

Kalbsbraten - Alfons Schuhbeck

12.03.2005
D Kalbsbraten salzen und pfeffern, im Braeter bei mittlerer Hitze im Oel rundherum anbraten. Das Gemuese schaelen und grob in Wuerfel schneiden. Braten aus dem Braeter nehmen, das Gemuese... mehr

BÖHMISCHE SERVIETTENKNÖDEL

11.03.2005
Das Weissbrot in kleine Wuerfel schneiden und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ohne Fett goldbraun roesten. Das Mehl mit Salz, Zucker und Muskatnuss mischen, in... mehr

SCHUHBECKS KOCHSCHULE: ROTE-BETE-SCHNITZEL

11.03.2005
Rote Beten waschen und mit Kuemmel in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Von den gegarten Roten Beten die Wurzel- und Blattansaetze entfernen und die Knollen schaelen. In etwa 1 cm... mehr

RAVIOLI MIT BOHNEN UND SPECK

13.03.2005
Den Nudelteig zubereiten, dabei das Bohnenkraut untermischen. In Folie gewickelt 3 Minuten kuehl stellen. Die Bohnen in ein Sieb abgiessen, kalt waschen und abtropfen lassen. Mit 50 ml... mehr

NUDELFLECKERL MIT RETTICH UND TRÜFFEL

11.03.2005
Fuer die Nudeln Mehl, Griess, Ei, Eigelb, Olivenoel und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig kneten, in Frischhaltefolie gewickelt bei Zimmertemperatur etwa 3o Minuten ruhen lassen. Mit... mehr

SOUFFLE - SCHUHBECKS KOCHSCHULE

12.03.2005
In ein tiefes Backblech 2, cm hoch Wasser füllen, das Blech auf die mittlere Schiene des Backofens schieben und den Ofen auf 180 °C vorheizen. Quark und saure Sahne glatt verrühren.... mehr

COUNTRY-EI ZUM FRÜHSTÜCK

12.03.2005
Schnittlauch waschen, trocknen und in 1 cm lange Röllchen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne bei mittlerer... mehr

Wiener Schnitzel - Schuhbeck +++

11.03.2005
Die Eier mit der Sahne verquirlen und in einen tiefen Teller fuellen. Schnitzel salzen und pfeffern. Eines nach dem anderen zuerst im Mehl wenden, dabei das ueberschuessige Mehl... mehr

GEDÄMPFTER KABELJAU AUF WURZELPÜREE

13.03.2005
Fuer das Wurzelpueree Moehren, Zwiebeln und Knollensellerie schaelen, in 2 cm grosse Stuecke schneiden und in einen Topf geben. Zusammen mit der Bruehe zugedeckt bei milder Hitze gut 30... mehr

GEBACKENES POCHIERTES EI

12.03.2005
In einem Topf 3 Liter Wasser mit dem Essig bei mittlerer Hitze zum Sieden bringen. Das Wasser mit einem Kochlöffel kreisförmig rühren und die Eier nacheinander in die Bewegung... mehr

BRATKARTOFFELSALAT MIT SCHWARZEM TRÜFFEL

11.03.2005
Fuer den Salat die Kartoffeln in Salzwasser kochen, abkuehlen lassen und mit der Schale der Laenge nach vierteln. Die Zwiebel schaelen, halbieren und in duenne Scheiben schneiden. Die... mehr