Marillenlikoer

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Mascarponecreme mit Aprikosen

11.03.2005
Die Aprikosen waschen, vierteln und entkernen. 1 EL Zucker in einem Topf karamellisieren, die Aprikosen zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten duensten. Sie sollen komplett zerfallen. Dann... mehr

Aprikosen-Kaltschale mit Mascarponekloesschen

11.03.2005
Die Aprikosen in kochendem Wasser blanchieren, haeuten, entkernen und vierteln. Zusammen mit Zimt und 3 EL Zucker in einen Topf geben und zugedeckt ca. 15 Minuten koecheln. Abschmecken... mehr

Pistazien-Marzipanherzen

10.03.2005
Marzipanrohmasse mit Puderzucker (1), gemahlenen Pistazienkernen und Likoer verkneten. Die Masse auf dem Puderzucker (2) etwa 1 cm dick ausrollen und mit einem Garnierausstecher in... mehr

Hüttenkäsesalat Josephine Baker

02.01.2011
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise: Gefuellte Seezunge mit Kartoffel-Karottenragout Dessert Huettenkaesesalat Josephine Baker Bananen in Scheiben schneiden.... mehr

Schokoladenparfait mit Marillensauce

12.03.2005
Milch aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertuere in Stuecke brechen und in eine Schuessel geben. Kochende Milch darauf giessen, ausgedrueckte Gelatine dazugeben und alles... mehr

Arme Ritter mit Aprikosen

10.03.2005
Das Baguette schraeg in gut 2 cm dicke Scheiben schneiden. In 2 grossen Pfannen in der Butter bei mittlerer Hitze von beiden Seiten langsam knusprig goldbraun backen. Die Scheiben auf... mehr

APRIKOSEN-MOHN-KAESEKUCHEN

08.03.2005
Mehl in eine Schuessel geben, Mulde in die Mitte druecken. 1 TL Zucker und die zerbroeckelte Hefe mit etwas lauwarmer Milch verruehren, in die Mulde geben. Mit Mehl bestaeuben, 15 Minuten... mehr

Zweierlei Kartoffelsoufflé

10.03.2005
Fuer das herzhafte Soufflé die Kartoffeln schaelen, kochen und warm durch die Kartoffelpresse druecken. Mit Milch, Sahne, Butter, Salz und Muskat zu einem Pueree ruehren und das Mehl... mehr

Wählen Sie also Ihren Kaffee... a bis k...

11.03.2005
Brauner, klein oder gross: Schwarzer Kaffee, dem Milch beigemengt wird, bis er eine braune Farbe erhaelt Cafe Royal: Kaffee mit Weinbrand, der zuvor ueber ein Stueck Wuerfelzucker... mehr
Seite:  1