Kochen mit Martina und Moritz Frankfurter Grüne Soße (19164 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Florentiner

09.03.2005
Butter, Honig, Zucker, Vanillezucker und ahne zusammen kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Mandeln und restliche Zutaten unter die Honigmasse mischen. Auf ein Blech mit zwei... mehr

Schwedische Schokoladenbälle

09.03.2005
Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren, und zwar so, dass sich Zucker und Vanillezucker noch nicht vollständig aufgelöst haben, und mit Haferflocken, Kakao und Kaffee vermischen.... mehr

Frankfurter grüne Soße (grie Soß)

11.03.2005
Die Kraeuter waschen und fein hacken, 1/2 gehackten Kopfsalat darunter mischen. Eigelb, Oel und Zitronensaft verruehren, Sahne hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die... mehr

Frankfurter Grüne Soße

08.03.2005
Alle Kraeuter waschen, gut trocknen und von den Stielen zupfen. Den Schnittlauch in Roellchen schneiden, die anderen Kraeuter im Universalzerkleinerer grob hacken. Die Zwiebeln pellen... mehr

Frankfurter Kräutersüppchen

11.03.2005
Die Kartoffeln kochen, abseihen und mit der Bruehe puerieren. Die Kraeuter abbrausen, trocken tupfen und fein hacken. Gehackte Kraeuter und fluessige Sahne unter die Kartoffelbruehe... mehr

Frankfurter Sauce

11.03.2005
Die Eigelbe mit Senf und Essig glattruehren. mit Zucker und ein paar Tropfen Worcestersauce wuerzen. Das Oel mit dem Schneebesen tropfenweise unterruehren, so dass eine schaumige Sauce... mehr

Frankfurter Wuerstchen im Lauchbett

10.03.2005
Die Lauchstangen putzen. Nur den unteren weissen und hellgruenen Teil verwenden. Lauchstangen gruendlich waschen, sehr dicke Stangen laengs halbieren. Die Lauchstangen in 3 - 4 Millimeter... mehr

STRANKERLGULASCH

13.03.2005
Zwiebel kleinschneiden und anroesten. Kartoffeln und Tomaten wuerfeln, Strankerln je nach Groesse halbieren, alles mit anroesten. Paprikapulver und Gewuerze dazugeben. Mit der Suppe... mehr

MORITZ' SCHOKOTRšFFEL

08.03.2005
Alle Zutaten bis auf Kakaopulver und Puderzucker zum W„lzen im Mixer oder besser noch mit der Hand zu einer homogenen Masse mischen. Eventuell k”nnen sie die Masse auch aromatisieren,... mehr

Tomaten-Kerbel-Soße

07.02.2011
Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Crème fraîche unterrühren und alles erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kerbel hacken und... mehr

Grüne Soße

04.03.2005
Die beruehmte echte Frankfurter "Gruene Sosse" wird im Originalrezept mit selbstgemachter Mayonnaise angeruehrt. Hier eine leichtere Variante: Ruehren Sie eine Marinade aus Oel, Essig,... mehr

Thunfisch-Soße

08.03.2005
1. Zwiebelwürfel im heißen Öl andünsten. Tomaten mit Flüssigkeit zugeben und ca. 15 Minuten einkochen lassen. 2. Inzwischen Nudeln kochen. Sardellenfilets kalt abspülen, abtropfen... mehr

Frankfurter Linsensuppe

11.03.2005
Linsen ueber Nacht in kaltem Wasser einweichen. am naechsten Tag abgiessen und in der Bruehe aufkochen. 30 Min. leicht kochen, oefter abschaeumen. Sellerie und Moehren schaelen, in sehr... mehr

Pikanter Orangensalat

08.03.2005
Orangen schälen - die weiße Haut muß entfernt sein - und Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft auffangen. Paprikaschoten und Schinken in Streifen, Zwiebel in feine... mehr

Frankfurter Sauerkrautauflauf

08.03.2005
Die Hälfte des Sauerkrauts in eine gefettete Auflaufform geben, darauf eine Schicht frisch zubereiteten Kartoffelbrei und wieder eine Schicht Sauerkraut. Die Würstchen in das Sauerkraut... mehr