Kartoffeln, gewürfelt (7358 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Wurst-Kartoffelgulasch

13.03.2005
Doerrfleisch auslassen. Alle Zutaten darin anbraten. Alles leicht mit Mehl bestaeuben und mit der Bruehe auffuellen. Mit den Gewuerzen kraeftig abschmecken. Ca. 20 Min. koecheln lassen,... mehr

Kartoffelsuppe III

13.03.2005
Das Olivenoel in einem Topf erhitzen, den Speck,, die Zwiebel, den Knoblauch und das Suppengemuese etwas anschwitzen. Die Kartoffeln und den Kuerbis dazugeben, mit der Bruehe abloeschen... mehr

Gemüsesuppe mit gebratenen Kartoffeln

09.03.2005
Gemuesebruehe erhitzen, Moehren, Kohlrabi, Kassler und Wurstchen zugeben und so lange koecheln, bis das Gemuese bissfest gar ist. Inzwischen die Kartoffelwuerfel in einer Pfanne mit... mehr

Geschmorte Lammhaxen Im Römertopf

12.03.2005
Lammhaxen mit den gewuerfelten Gemuesezutaten und den gehackten Kraeutern in den vorher gut gewaesserten Roemertopf geben. Gut 300 ml Wasser in den Topf giessen, salzen und pfeffern.... mehr

Wintergratin (Sauerrüben)

12.03.2005
Vorbereiten: Alle Zutaten bis und mit Kuemmelkaese mischen; in eine gefettete ofenfeste Form fuellen. Guss: Alle Zutaten gut verruehren, darueber giessen. Gratinieren: zirka 40 Minuten... mehr

Geschmorter Kohl (Sambia), Arroz

11.03.2005
Gerichte mit Kohl sind im suedlichen Afrika verbreitet. Zwiebeln im Oel duensten. Peperoni, Curry, Salz, Pfeffer, Weisskohl, Kartoffeln und Wasser zugeben, zugedeckt 20 Minuten kochen... mehr

Ananas-Kokos-Relish

11.03.2005
Alle Zutaten in einer Schuessel vermengen. Vor dem Servieren gut abgedeckt mindestens 10-15 Minuten bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Passt gut zu gebratenem Red Snapper oder... mehr

Harira - Nordafrikanische Kartoffelsuppe

12.03.2005
Die Zwiebel mit 300 ml Gemuesefond in einen grossen Topf geben und etwa 10 Minuten leicht koecheln lassen. Inzwischen Zimt, Gelbwurz, Ingwer, Cayennepfeffer und 2 EL Fond zu einer Paste... mehr

SIEBEN-BECHER-SALAT

11.03.2005
Alle Zutaten fein wuerfeln und in einer Schuessel vermischen und gut durchziehen lassen. Mit Zitrone und frischem Pfeffer aus der Muehle abschmecken. Dazu Vollkornbrot reichen. mehr

Schorschs Scharfer Pfundstopf

11.03.2005
Alle Zutaten mit einer halben Flasche Chilisauce mischen und in einem Braeter 2 Stunden bei starker Hitze braten lassen. Immer wieder umruehren, wenn die Oberflaeche angebraeunt ist. Am... mehr

Kalbsmedaillons mit schwarzer Johannisbeersauce

12.03.2005
Kartoffeln schaelen und in Salzwasser weich kochen. Sellerie schaelen, grob wuerfeln und ebenfalls weich kochen. Die Kalbsknochen fein hacken und mit den Abschnitten, Zwiebeln, Karotten,... mehr

Gemüse aus der Pfanne (Trennkost)

11.03.2005
Moehren und Zwiebeln in der Butter anduensten und ca. 10 Min. ziehen lassen. Dann die restlichen Zutaten in die Pfanne geben und nochmals 10 Min. bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. mehr

KARTOFFEL-ZWIEBEL-OMELETT

12.03.2005
Das Oel erhitzen, die Zwiebelwuerfel mit dem Lorbeerblatt hellbraun braten, salzen und pfeffern. Aus der Pfanne nehmen und auf Kuechenkrepp entfetten lassen. In reichlich Oel mit 1 EL... mehr

18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 2/3 (Diabetes)

10.03.2005
einer beschichteten Pfanne in Öl von beiden Seiten braten. Mit Dill und Zitrone garnieren. Die Scholle mit Pellkartoffeln und Salat anrichten. angießen. Bei milder Hitze etwa 15 Min.... mehr

Süss-saures Gemüse (mit Tamarinde)

11.03.2005
Zunaechst den Tamarindensaft zubereiten. Den Butterschmalz in einem grossen Topf erhitzen und der Reihe nach den Kreuzkuemmel, den Ingwer und die Chili anduensten. Als naechstes den... mehr