Kalte Butter (22627 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kalte Suppen (Info)

13.03.2005
Seit alters her haben Suppen einen festen Platz auf unserem Speisezettel und schmecken jung und alt. Kein Wunder also, dass sie auch an schoenen Sommertagen aeusserst beliebt sind - mit... mehr

Sherrysauce

08.03.2005
Variante 1: Weißwein, Sherry, Vermouth und Fond auf ca. 0,75 dl reduzieren, Rahm zufügen, vorsichtig würzen und die kalte Butter in kleinen Mengen einschwenken, evtl. das Aroma mit... mehr

Limonenbutter (zu Spargel)

11.03.2005
Limonen auspressen, in einen Topf geben und leicht erhitzen. Bei kleinster Hitze die kalte Butter nach und nach zum Saft geben. Vorsichtig - die Sauce darf nicht stark erhitzt werden, sie... mehr

Kalte Schale

08.03.2005
Geriebenes Schwarzbrot unter kalte, gesuesste Buttermilch geruehrt, ergibt eine erfrischende Nachspeise fuer den Sommer. An Feiertagen mischt man Brotkruemel und Zucker unter Schlagsahne. mehr

Lamm an Pfeffer-Zwiebel-Ragout

11.03.2005
Zwiebeln kurz in siedendem Wasser blanchieren, dann schaelen. Im heissen Oel duensten. Apfelwein, Essig und Pfefferkoemer beifuegen und alles zugedeckt 20 Minuten sanft koecheln lassen.... mehr

USA: Baked Indian Pudding (Maispudding)

09.03.2005
Milch erhitzen und das Maismehl einrühren, bei sehr geringer Hitze unter häufigem Rühren 20 Minuten auf dem Herd ausquellen lassen. Eine große, feuerfeste Form ausfetten, Ofen auf 150... mehr

Kuemmelschaum

09.03.2005
1. Den Weisswein mit dem Gewuerzzutaten in einem Topf aufkochen. Bis auf ein Drittel der Menge ankochen lassen. 2. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb schuetten. 3. Eigelb zugeben... mehr

Kalte Gemuesesuppe mit Kraeuterbaguette

11.03.2005
Das Gemuese waschen und putzen und jeweils ein Achtel davon in kleine Wuerfel schneiden und als Einlage zur Seite legen. Restliches Gemuese grob wuerfeln und durch den Fleischwolf drehen... mehr

Kabeljaufilet auf Blattspinat mit Beaujolais-Sauce

04.03.2005
Fr die Sauce die Schalotte in Wrfel schneiden, den Knoblauch sch„len. Beaujolais und Portwein mit der Schalotte, dem Knoblauch und dem Thymianzweig um 1/3 einkochen lassen und vom... mehr

Crêpes Parisienne

11.03.2005
Eier, Staubzucker, Salz, kalte Milch und Mehl glatt verruehren, mit erfoderlicher Milch zu duennfluessigem Teig aufgiessen. Etwas Butter in einer kleinen Omlettenpfanne erhitzen,... mehr

Geriebener Teig

02.03.2005
Mehl in eine Schuessel sieben, kalte Butter in kleinen Stueckchen dazugeben. Beides mit den Haenden leicht reiben bis die Masse gleichmaessig kruemelig ist. In die Mitte eine Vertiefung... mehr

WILDSAUCE MIT PREISELBEEREN

11.03.2005
1. Die Wildgrundsauce erhitzen, den reduzierten Portwein, das Preiselbeerkompott und den Rosmarinzweig dazugeben. Rosmarinzweig kurz darin ziehen lassen und wieder entfernen. 2. Die... mehr

Arme Ritter (Naturkost)

10.03.2005
Kalte Milch (kalte ist wichtig, da der Zwieback sonst schnell zerfällt), Ei und Gewürze (nach Geschmack) gut verquirlen. Zwieback darin einweichen. Butter oder Kokosfett in einer Pfanne... mehr

Westfälischer Frühlings-Teller

23.01.2011
Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und auf ein Blech setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Butter bestreichen und im Ofen bei 200° ca. 30 Minuten goldbraun backen. Den... mehr

Nusstaler

09.03.2005
Das Mehl und die Speisestaerke sieben, auf die Tischplatte geben und in die Mitte eine Vertiefung eindruecken. Bis auf die Butter und den Haselnuessen die restlichen Zutaten zu dem Mehl... mehr