Helle Soyasauce (697 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gekochter Gurkensalat - Bok Kum Na Mool

10.03.2005
Gurke in schmale Streifen oder Scheiben schneiden und mit Salz bestreut 10-15 Minuten ziehen lassen. Dann die Flüssigkeit abgießen und leicht auspressen. Die Zwiebel im Sesamöl glasig... mehr

Bimi-Dashi Dip

11.03.2005
Alle Zutaten miteinander kurz erhitzen und warm zu den Chakin-Shumais servieren. mehr

Yakitori (Geflügelspiesse) - Japan

12.03.2005
Yakitori ist ein typisches japanisches Rezept (yaki = gegrillt, tori = Haehnchen). Die Putenschnitzel werden abgespuelt, getrocknet und in kleine Wuerfel geschnitten (ca. 2 cm... mehr

Yakitori (Gefluegelspiesse) - Japan

10.03.2005
Yakitori ist ein typisches japanisches Rezept (yaki = gegrillt, tori = Haehnchen). Die Putenschnitzel werden abgespuelt, getrocknet und in kleine Wuerfel geschnitten (ca. 2 cm... mehr

Geschmorte Wachtel mit marinierten grünen Mangos

10.03.2005
Für die Taubenmarinade die gewürze mit dem Zucker in Wasser aufkochen und rund 20 Minuten ziehen lassen. Die beiden Soyasaucen und den Reiswein dazugeben. Die Wachteln zufügen und bei... mehr

Gyoza - Teigtaschen mit

10.03.2005
Chinakohlblätter kurz blanchieren, fest ausdrücken und kleinschneiden. Lauch putzen, waschen und wie den Chinakohl kleinschneiden. Ingwer und Knoblauch fein reiben. Alle Zutaten (Hack,... mehr

Marinierte Aubergine - Ka Ji Na Mool

10.03.2005
Aubergine mit einem feuchten Tuch abwischen und Stielende abschneiden. In dünne Scheiben schneiden und über kochendem Wasser 10 Minuten dämpfen. Überschüssige Flüssigkeit... mehr

Tai-Chakin-Shumais, Dorade im Omelettenmantel

11.03.2005
Das kalte Doradefleisch im Mixer puerieren, die fein geschnittenen Pilze und Karotten untermixen. Die Ingwerwurzel raffeln, den Saft durch ein Sieb zum Fisch pressen, Salz, Soyasauce und... mehr

Islands# Chinaküste Dressing

12.03.2005
Alle Zutaten gut vermischen. Kuehl lagern. Haelt sich Problemlos fuer eineWoche bei 7 C. mehr

Islands' Chinaküste Dressing

12.03.2005
Alle Zutaten gut vermischen. Kuehl lagern. Haelt sich Problemlos fuer eineWoche bei 7 C. mehr

Konnyaku-Kushi (1), Ichiban-Dashi

10.03.2005
(*) Spiesschen von "wild potatoes", Spargel und Karotte (**) Dashi-Kombu, Seegras: es ist die wichtigste Zutat zur Grundbruehe, dem Dashi. Es ist das getrocknete Blatt einer Riesenalge... mehr

Hoisin Sauce, .De

12.03.2005
Alle Zutaten kombinieren. Sollte es aber im Chinaladen geben oder selbermachen. mehr

Helle + dunkle Gemüsebrühe

11.03.2005
Zutaten ergeben ca. 1 1/2 l Bruehe: Helle Gemuesebruehe: Das Oel erhitzen. Die Gemuese und Helle Gemuesebruehe: Kraeuter bei sehr schwacher Hitze 5Min. darin anduensten, sie duerfen... mehr

Benni-Hanses# Ingwer Dressing

12.03.2005
1. Den Ingwer und Knoblauch mit etwas essig im Blender fein Puerrieren. Dann den Rest der Zutaten, ausser den Sesamsamen, dazu und gut blendern. Sesamsamen dazu. Servieren. Haelt sich gut... mehr

Benni-Hanses' Ingwer Dressing

12.03.2005
1. Den Ingwer und Knoblauch mit etwas essig im Blender fein Puerrieren. Dann den Rest der Zutaten, ausser den Sesamsamen, dazu und gut blendern. Sesamsamen dazu. Servieren. Haelt sich gut... mehr