Hefe (=1 Würfel) (3615 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Brotrezept Aus Der Römischen Siedlungszeit

11.03.2005
Hefe ansetzen mit warmem Wasser und Honig, unter das durchgesiebte Mehl geben und gut vermischen; danach ca. 1 Stunde gehen lassen; nochmals durchkneten und das Brot formen; ungefaehr 20... mehr

Heffkecheltjer (Hefeküchelchen)

04.03.2005
Man setzt einen halben Wuerfel Hefe mit einem TL Zucker und einem EL warmer Milch an und laesst sie aufgehen. 1/2 l Milch wird erwaermt, mit einer Prise Salz und einem EL Zucker gewuerzt... mehr

FRÜHSTÜCKSBROT

11.03.2005
Die Hefe mit der kalten Milch verruehren und mit den restlichen Zutaten (ausser den gehackten Pflaumen) im Backmeister mit dem Hefekuchen-Programm verarbeiten. Die gehackten Pflaumen... mehr

Nußbrot

08.03.2005
Die Hefe in 4 El lauwarmen Wasser auflösen. Mehl, Salz, Wasser und die aufgelöste Hefe in einer großen Schüssel mischen und 5-10 Min. kneten. Den Teig ca. 50 Minuten an einem warmen... mehr

Kalter Hefeteig

11.03.2005
Hefe und Zucker in lauwarmer Milch aufloesen. Mehl, Eier udn Butter vermengen, Prise Salz hinzufuegen, Hefe-Milch hinzu und mit dem Knethaken verruehren. Ueber Nacht im Kuehlschrank... mehr

Hefeklösse

10.03.2005
Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen, in die Mulde geben und mit einem bisschen Mehl verrühren. Schüssel... mehr

Allergiker-Brot (Roggensauerteig ohne Weizenmehl)

11.03.2005
Geben Sie die Zutaten in die Backform: Wasser, Fluessigkeiten zuerst, dann feste Zutaten und die Hefe zum Schluss. Zucker und Salz sollen am aeusseren Rand verstreut werden. Wenn Sie die... mehr

Allergiker-Brot ohne Weizenmehl

11.03.2005
Geben Sie die Zutaten in die Backform: Buttermilch, Fluessigkeiten zuerst, dann feste Zutaten und die Hefe zum Schluss. Zucker und Salz sollen am aeusseren Rand verstreut werden. Wenn Sie... mehr

Laugenbrötchen

08.03.2005
1. Hefe zerbröckeln und in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Aufgelöste Hefe hineingießen, etwas von dem Mehl... mehr

Kräuter-Tarte

08.03.2005
Aus Mehl, Hefe, Buttermilch, Butter und Ei einen elastischen Hefeteig bereiten. Den Teig in eine große Springform (o 28-30 cm) legen. Eigelb mit Crème fraîche verrühren und den Teig... mehr

Dinkel-Walnuss-Brot

04.03.2005
Dinkelmehl mit Hefe, Honig, Wasser und 2/3 der Butter verruehren. Salz und Brotgewuerz darunter mengen. Ca. 40 Minuten gehen lassen. Nochmals gut durchkneten. Die mit Mehl bestaeubten... mehr

ZWETSCHGENKUCHEN EINFACH

13.03.2005
Milch lauwarm erhitzen, Hefe hineinbröckeln. Eine Prise Zucker dazugeben, an einem warmen Ort ca. 5 Minuten "gehen" lassen. Margarine zerlaufen lassen. Mehl, Zucker, Salz, Ei und... mehr

Hefeteig (Grundrezept)

08.03.2005
Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Hefe hineinbröckeln, mit lauwarmem Wasser, Salz, Zucker,und etwas Mehl verrühren. Diesen Vorteig quellen lassen.... mehr

Vollkornbrötchen mit Kräutern

08.03.2005
Mehl, zerbröckelte Hefe, Zucker, Salz und lauwarmes Wasser in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine in ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig... mehr

Bagel mit Gemüse-Tartar

13.03.2005
Petersilie mit Käse zu einer glatten Masse verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Cayenne abschmecken und das Gemüse unterrühren. Auf die Bagels verteilen. Anmerkung (tom): Auf dem... mehr