Geroestete (358 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kuerbisgemuesesuppe

20.12.2011
Die Gemuese schaelen und wuerfeln. In der Bouillon 30 Minuten kochen, anschliessend puerieren. Nach Belieben wuerzen, wenn noetig mit Bouillon verduenen und nochmals aufkochen.... mehr

Schoenlinder Knoedel

17.12.2011
Von 3/10 Liter Mehl wird mit Milch, 2 Eiern, 5 Loeffeln zerlassener Butter und Salz ein dicker tropfteigaehnlicher Teig gemacht und recht gut abgeschlagen. 7/10 Liter kleinwuerfelig... mehr

BEERENREIS MIT ZABAIONE

26.03.2011
Den Reis in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen und abtropfen lassen. Milch mit Orangenschale und Vanilleschote aufkochen, den Reis darin ca. 25 Minuten quellen lassen. Vanilleschote... mehr

Fisch a la Provence

10.03.2005
Das Rezept wurde bewusst ohne genaue Angaben geschrieben. So kann jeder fuer sich ein individuelles Rezept kreieren und es an seinen persoenlichen Geschmack anpassen. Die kleinen Fische... mehr

Kürbiskernkugeln

11.03.2005
In der Steiermark wird aus dem Kuerbis fast alles gemacht: von der Suppe bis zum Konfekt. Die Kuerbiskerne in einer ungefetteten, schweren Pfanne am besten aus Gusseisen ueber schwacher... mehr

Pesto (Hazan)

11.03.2005
1. Knoblauch, Basilikum und geroestete Pinienkerne moersern. Mit Salz abschmecken. 2. Kaese dazu geben 3. Oel dazugeben 4. Weiche Butter dazugeben mehr

Buttermilchsuppe

08.03.2005
l 1/2 l Buttermilch mit 30 g Weizenmehl gut verruehren, um ein Gerinnen zu vermeiden. Nun bei schnellem Feuer unter starkem Ruehren gut durchkochen, Dann fuege man Salz und etwas Zucker... mehr

Besoffener Kapuziner

08.03.2005
Vier Eigelb und 65 g Zucker gut 1/4 Stunde ruehren, ein wenig Zimt oder Zitronenschale zugeben sowie 60 g geroestete Brotbroesel. Den steif geschlagenen Eischnee unterheben und in einer... mehr

Pesto II

09.03.2005
Alle Zutaten mit 3/4 des Olivenoels vermengen und puerieren. Anschliessend das restliche Olivenoel unterruehren. ** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Fri, 21... mehr

Tomatenmark-Aufstrich

11.03.2005
Tomatenmark mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft wuerzen. Auf geroestete Weissbrotscheiben streichen, mit feingehackten Zwiebeln bestreuen. mehr

Schlesische Knoedel

10.03.2005
Von 1/2 Kg Mehl wird mit 2 Eiern, Milch, Salz und etwas Rindsfett ein Teig gemacht und gut abgeruehrt. 1/2 l in Fett geroestete Semmelwuerfeln werden auf den ausgerollten Teig, der zuvor... mehr

Walnussgnocchi mit Waldpilzen

10.03.2005
Die Kartoffeln kochen, pellen, durch die Presse druecken und ausdampfen lassen. Gemahlene Walnusskerne, Griess und Mehl zu den Kartoffeln geben, mit Salz und Muskat wuerzen und zu einem... mehr

Himbeer-Buttermilch-Shake

10.03.2005
Die Himbeeren, Buttermilch und Oel mit einem Puerierstab schaumig aufschlagen. Den Shake mit Ahornsirup abschmecken. Anschliessend mit dem Sesamsamen bestreuen. Pro Glas ca. 203 kcal *... mehr

WALNUSSPESTO

10.01.2011
Walnuesse klein mixen und ohne Oel roesten. Knoblauch schaelen und klein schneiden. Geroestete Walnuesse, Knoblauch, Honig, Oel und Salz in einem Mixer durchmixen. Kaese fein reiben und... mehr

Paradeis-Erdaepfel

11.03.2005
Fett erhitzen, Mehl einruehren, kurz duensten, mit Tomatensaft abloeschen. Zuckern und salzen. Die gekochten, geschaelten und in Scheiben oder Wuerfel geschnittenen Kartoffeln mit dem... mehr