Gepostet von: Irini Tavridis (14 Ergebnisse)

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Christstollen Geeist

11.03.2005
2 Tage vorher Rosinen in Rum einweichen. Evtl. etwas Rum nachgiessen, wenn die Rosinen alles aufgesaugt haben. Rosinen abtropfen lassen, Orangeat und Zitronat sowie Gewuerze bereits... mehr

Trüffel-Kartoffelsalat

11.03.2005
Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen (ich gebe immer noch 10 Pfefferkoerner, 2 Wacholderbeeren und 2 Lorbeerblaetter dazu). Moehren und Schalotten schaelen, fein wuerfeln. Beides in... mehr

Baklavas (Elena Vonofakos)

11.03.2005
Den Filoteig nach Vorschrift auftauen lassen. Die Butter zerlassen. Die Walnuesse grob hacken, mit dem Zucker, dem Zimt und Semmelbroesel vermischen. Den Filoteig in der Mitte halbieren... mehr

Baklavas (Elena Vonofakou)

11.03.2005
Den Filoteig nach Vorschrift auftauen lassen. Die Butter zerlassen. Die Walnuesse grob hacken, mit dem Zucker, dem Zimt und Semmelbroesel vermischen. Den Filoteig in der Mitte halbieren... mehr

Avgolemono (Zu Dolmades)

11.03.2005
Ei trennen. Eiweiss mit Wasser schlagen. Eigelb hinzufuegen und mischen. Etwas Staerke (nach Gefuehl) in den Zitronensaft geben und mischen. In die Eimischung hinzufuegen. Eimischung mit... mehr

Avgolemomo (zu Dolmades)

11.03.2005
Ei trennen. Eiweiss mit Wasser schlagen. Eigelb hinzufuegen und mischen. Etwas Staerke (nach Gefuehl) in den Zitronensaft geben und mischen. In die Eimischung hinzufuegen. Eimischung mit... mehr

Philo-Teig, Brick-Teig, Infos

11.03.2005
Frage: Ifb> Zurueck aus dem Tunesienurlaub wuerde ich gern gute tunesische Briks zubereiten. In Tunesien war es sehr schwer auch nur annaehernd zu erfahren, wie diese zubereitet werden.... mehr

Galaktobureko

11.03.2005
Nikos Tavridis: Dieser lange und schwer auszusprechende Name laesst das Herz jeden "Meraklis" (griechisch fuer Kenner, Gourmet) hoeher schlagen. Es gehoert zu jenen griechischen... mehr

Knoblauch Power-Skordalia

11.03.2005
Nikos: Das ultimative Knoblauch Gericht fuer diejenigen denen alles andere - incl. Tzatziki - nicht genug ist: Skordalia. Man isst sie zusammen mit fritierte Kabeljaufilets am 25. Maerz... mehr

NIKO'S MOUSSAKA (MUSSAKAS)

11.03.2005
Die Auberginen laengs schneiden salzen und in ein Sieb einlegen, damit sie Wasser verlieren. Auberginen frittieren. In einer Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch im Olivenoel duensten.... mehr

Mussakas

09.03.2005
Die Auberginen laengs schneiden salzen und in ein Sieb einlegen, damit sie Wasser verlieren. Auberginen fritieren. In einer Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch im Olivenoel duensten.... mehr

Tsatsiki mit Anis

11.03.2005
Nikos: Ich kenne mindestens 10 Tzatzikivarianten wobei es mir schwer faellt zu sagen welche die beste ist. Aber wenn wir Sommer in Thessaloniki bei uns Gaeste haben, dann bevorzugen wir... mehr

Dolmades (Gefuellte Weinblaetter)

11.03.2005
Nikos: Rezepte ueber Dolmas gibt es einige, auch in der MM-Bestand. Dieses finde ich aber immer noch am besten. Es handelt sich um die Version aus Suedgriechenland mit Hackfleisch. Die... mehr

Brik, Brick, Phyllo, Filo, Yufka

10.03.2005
Ob "Brik", "Brick", "Phyllo", "Filo", "Yufka" - die Namen sind je nach Land verschieden - es handelt sich um hauchduennes Teig, am ehesten mit Strudelteig zu vergleichen. Meist werden die... mehr
Seite:  1