Fett fUer die Form (25089 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

APFELTARTE

04.03.2005
Fett schmelzen. Vanilleschoten der Laenge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Zucker, Eier, fluessiges, leicht abgekuehltes Fett, Mehl, Backpulver, Vanillemark, Salz und Milch mit... mehr

Kirsch-Semmel-Pudding

11.03.2005
(*) Fuer eine Form von 2 Liter Inhalt, reicht fuer 4 Personen. Broetchen wuerfeln und in der Milch einweichen. Eier trennen. Eigelb, Zucker, Salz und abgeriebene Zitronenschale schaumig... mehr

KIRSCHKUCHEN VARIANTE

08.03.2005
Mehl mit Trockenhefe, 75 g Zucker und Vanillezucker vermischen. Eier, fluessiges Fett und lauwarme Milch mit den Knethaken des Handruehers unterruehren. Den Teig zugedeckt etwa 30... mehr

Gefrorene Schokoladencreme

11.03.2005
Im Rohr erweichte Schokolade wird mit Zucker, den man in Wasser spinnen laesst, gut verruehrt. Hierauf wird das Schlagobers fest geschlagen, die erkaltete Schokolade und die in heissem... mehr

WIRSING-GORGONZOLA-GRATIN

11.03.2005
Den Wirsing von den aeusseren, unansehnlichen Blaettern befreien. Den Kopf achteln, den Strunk entfernen, gut waschen. Portionsweise fuer jeweils 8 Min. in kochendes Salzwasser geben,... mehr

Serbischer Paradeispaprika (Gyuvec)

09.03.2005
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Reis mit Fett und etwas Bruehe koernig weich duensten (fuer 1 Tasse Reis etwa 1 1/2 Tassen Bruehe). Auf den gefetteten Boden einer feuerfesten... mehr

KINDER: KAESEKUCHEN

08.03.2005
Fuer eine eckige Auflaufform (20 x 28 cm): Mit etwa einem Jahr kann Ihr Kind diesen Kuchen knabbern. Die Menge reicht fuer 4 bis 5 Hauptmahlzeiten oder als Nachmittagsmahlzeit fuer 8 bis... mehr

Amaretti-Pudding

10.03.2005
Aprikosen (I) in Wein und Wasser im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten duensten. Restliche Aprikosen kleinschneiden. Weiches Fett, Zucker und Eigelb schaumig ruehren.... mehr

Mini-Sandkuchen

09.03.2005
Backofen auf 180° vorheizen. Form einfetten. Fett, Zucker und Ei cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver gemischt wechselnd mit der Milch unterschlagen. Bei 180° etwa 30-40 Minuten... mehr

Böhmische Erbsen

11.03.2005
Die weich gekochten, ungeschaelten gelben Erbsen, von denen man die waehrend des Kochens freigewordenen Baelge nach und nach abschoepft, werden in eine gut mit Fett und Broeseln... mehr

Quarkauflauf mit Kernen

11.03.2005
Weiches Fett, Eigelb, Quark und Sahne mit den Quirlen des Handruehrers verruehren. Kerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun roesten. Abkuehlen lassen. Kerne, Emmentaler... mehr

Ueberbackene Kaeseschnitten

20.01.2011
Brotscheiben mit Wein betraeufeln und mit je einer Kaesescheibe belegen. Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat wuerzen. Kaese-Brotscheiben dachziegelartig in... mehr

Aprikosen-Muesli-Souffle

10.03.2005
Fuer die Familie: Vollwertrezept Ein Souffle ist einfacher, als Sie denken: Es muss nur sofort nach dem Backen aufgetischt werden, sonst faellt es in sich zusammen. Die Aprikosen in... mehr

HIRSEAUFLAUF MIT CHAMPIGNONS

11.03.2005
Die Hirse heiss abwaschen, in einem Topf ohne Fett rundum anroesten und mit 3/8 l Wasser aufgiessen. Mit Salz wuerzen, einmal aufkochen und ausgeschaltet 15 Min. zugedeckt ziehen lassen.... mehr

Maccadamia-Schoggiwuerfel

10.03.2005
(*) Fuer eine Form von 18 x 18 cm. Die Form mit Backpapier auslegen, buttern und kalt stellen. Couvertuere im warmen Wasserbad schmelzen. 2/3 vom Zucker und Nuesse zugeben, mischen und... mehr