Erfasst am 10.03.01 von -- Ilka Spiess Was die Grossmutter noch wusste(*) (18348 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

WAS DIE GROSSMUTTER NOCH WUSSTE: WEIHNACHTSMENUE 1999

13.03.2005
DIE REZEPTE Rezepte als Extrarezept mehr

SPINATSALAT (GROSSMUTTER)

10.03.2005
Gorgonzola-Kaese mit der Gabel zerdruecken und zusammen mit dem gepressten Knoblauch, Thymian, Olivenoel, Weissweinessig, etwas Pfeffer und Salz zu einer Salatsauce verruehren. Den... mehr

TZATZIKI NACH GROSSMUTTER

11.03.2005
(*) Sendung: Kohlrabi und Gurken Die gehobelten Gurken mit der Hand gut ausdruecken und zum Quark geben, ebenfalls das Olivenoel, den Weissweinessig und die Knoblauchzehen. Alles gut... mehr

ELISENLEBKUCHEN - GROSSMUTTER

11.03.2005
(*) Kochen wie in Nuernberg Eier und Puderzucker schaumig ruehren, anschliessend nach und nach die restlichen Zutaten dazuarbeiten. Mit Kaffeeloeffel kleine Portionen auf Oblaten... mehr

BAERLAUCH-PESTO MIT PINIENKERNEN

12.03.2005
(*) Baerlauch, der edle Vetter des Knoblauchs Alle Zutaten im Mixer gut vermischen und z.B. mit Teigwaren servieren. mehr

SAUERKRAUTSUPPE GROSSMUTTER

11.03.2005
(*) Kochen wie in Nuernberg Nuernberger Bratwurstbraet in Olivenoel anbraten. Die Zwiebeln, das Sauerkraut und die Paprikastreifen dazugeben. Alles gut durchdaempfen. Mit der... mehr

KAROTTENSUPPE GROSSMUTTER

12.03.2005
(*) Karotten Karotten und Kartoffeln schaelen und in Scheiben schneiden. Die Karotten zusammen mit den Zwiebeln andaempfen. Kartoffeln hinzufuegen und mit dem Lorbeerblatt und den Nelken... mehr

HACKBRATEN GROSSMUTTER

11.03.2005
(*) Kochen wie in Nuernberg Aus den Zutaten den Hackfleischteig bereiten (falls er zu feucht waere, etwas Semmelbroesel darunter mischen). Den Fleischteig zu einem laenglichen Laib... mehr

KATHRINS BAERLAUCH-PESTO

12.03.2005
(*) Baerlauch, der edle Vetter des Knoblauchs Alle Zutaten gut miteinander vermischen und in Glaeser fuellen, mit Olivenoel bedecken. Kuehl aufbewahren. mehr

CROCCHETTE DI CASTAGNE (KASTANIEN-KROKETTEN)

10.03.2005
Die geschaelten Kastanien waehrend 2 Minuten in der Vanillemilch kochen. Passieren. Butter beifuegen sowie den Zucker und die drei Eigelb. Die Mischung auf dem Feuer etwas eindampfen... mehr

RUCOLASALAT

13.03.2005
auch Rauke genannt, mit italienischer Sauce anmachen und mit Tomaten zusammen anrichten. mehr

BRATHUHN IN WEIN MIT STEINPILZEN

10.03.2005
Das Brathuhn in Butter und Olivenoel zusammen mit Thymian und Nelken von allen Seiten braeunen, salzen. Mit Rotwein abloeschen und auf kleiner Flamme koecheln lassen (Fluessigkeit... mehr

Süss-Saure Kürbisse

12.03.2005
Kuerbis schaelen und in laengliche Stuecke in der Groesse von Pommes frites schneiden. Wasser, Essig und Zucker verruehren und zum Kochen bringen. Kuerbisstuecke, Zimtstangen und Nelken... mehr

APFELKUCHEN - GROSSMUTTER

04.03.2005
Butter mit Zucker schaumig ruehren,Eier, Mehl, das mit Backpulver vermischt ist, Milch und Wein zugeben, alles gut vermischen. Die Apfelstuecke darunterheben Den Teig in eine... mehr

SCHWYZER SUEUEBAEGGLI (ROLLSCHINKEN)

10.03.2005
(*) Kochen wie in Schwyz Vom Schinken die Schwarte entfernen. Die darunter liegende Fettschicht gitterfoermig einschneiden und mit den Nelken und Lorbeerblaettern bestecken. Den... mehr