Eigelb, ca. (7120 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Eigelb-Banane

13.03.2005
Alle Zutaten in den Mixer geben oder mit dem Schneebesen aufschlagen. #AT Tom Frank #D 07.08.2003 #NI ** #NO Gepostet von: Tom Frank #NO EMail: T.FRANK@NADESHDA.org mehr

Rotes Sabayon (Weinschaum)

10.03.2005
(*) 100 g Eigelb = ca. 6 Eigelb Alle Zutaten ausser Curacao im Wasserbad zu einer luftigen Creme schlagen. Curacao zugeben und in vorgewaermte Ballonglaeser fuellen. (Statt roter... mehr

Haselnussstängeli

11.03.2005
N=FCsse, Zucker, Butter, Salz, Mehl, Eier und die 4 Eigelb miteinander zu einem Teig verarbeiten. Daraus fingerdicke und -lange Staengelchen formen. Auf zwei mit einem Backpapier... mehr

Tataren-Toast

11.03.2005
Auf einer leicht getoasteten Scheibe Graubrot die Kraeuterbutter verstreichen. Das mit feingehackter Zwiebel versehene und gewuerzte Hackfleisch auf das Brot geben und in der Mitte eine... mehr

Solothurner Weinsuppe

13.03.2005
Die Bouillon mit Wein aufkochen. Den Rahm mit den Eigelb verklopfen und unter Ruehren in die Bouillon geben. Aufkochen und wuerzen. Die Suppe in feuerfeste Tassen fuellen, den... mehr

Kathrins Mayonnaise mit gekochtem Eigelb

04.03.2005
Das Eigelb mit dem Senf verruehren. Das oel tropfenweise zugeben, dabei die Masse staendig mit einem Kaffeeloeffel schlagen. Wenn sich die Quantitaet verdoppelt hat, kann die oelzugabe... mehr

Grundrezept für Mayonnaise

04.03.2005
Eigelb, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen verruehren und tropfenweise Oel dazu mischen. Dabei immer weiterschlagen bis eine dickliche Creme entsteht, dann Zitronensaft ebenfalls... mehr

Butterplätzchen

08.03.2005
Eigelb mit Zucker cremig ruehren. Die weiche Butter, in kleinen Stueckchen unterruehren. Zitronenschale, Hirschhornsalz, Mehl zugeben. Teig verkneten, in Klarsichtfolie einschlagen, ueber... mehr

Schnittlauch-Sauce

08.03.2005
Weißbrot in der Milch einweichen, gut ausdrücken, mit dem gekochten Eigelb durch ein Sieb streichen. Mit dem rohen Eigelb und den Gewürzen im Mixer mischen, das Öl zuerst... mehr

HASELNUSSBROETCHEN

13.03.2005
Butter schaumig ruehren, Zucker, ein Eigelb, Haselnuesse, Mehl und Vanilleschoten-Mark zugeben. Alles gut kneten, dann auswellen und Halbmonde ausstechen. Halbmonde auf ein gefettetes... mehr

Eiergrog mit Sanddorn

10.03.2005
Eigelb mit Honig, Naturvanille und Wasser kraeftig verruehren. Schwarzen Tee und Sanddornsaft zugeben und alles im Wasserbad mit dem Schneebesen schlagen, bis der Punsch aufsteigt, dann... mehr

Feigenparfait an Orangensauce

10.03.2005
Den Stiel von den Feigen entfernen und sie dann in Würfel schneiden. Im Porto einlegen und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Dann nicht allzufein pürieren, mit Zitronensaft abschmecken.... mehr

SCHOKOPLAETZCHEN

13.03.2005
Butter mit Puderzucker und Eigelb verruehren. Zitronenschale, gesiebtes Mehl und Mandeln schnell unterarbeiten, bei Bedarf noch ein Eigelb darunter kneten. Den Teig 1-2 Stunden kuehl... mehr

Herzoginkartoffeln

11.03.2005
Abgekuehlte Pellkartoffeln in eine Schuessel pressen, die Eigelb und die Sahne sorgfaeltig untermischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Fuer Herzogin Kartoffeln diese... mehr

Maenzbaerger Chaesballen

30.05.2011
Mehl, Eigelb und Bier verruehrt man mit Gewuerzen zu einem glatten Teig und zieht das steifgeschlagene Eiweiss darunter. Fuer die Fuellung werden Eier, Eigelb, Mehl mit Wuerfelchen von... mehr