Doppelrahm (z. B. Crème de Gruyère), (6251 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Marinierte Feigen mit Creme de la Gruyere

09.03.2005
(*) Creme de la Gruyere: eine in der Schweiz sehr bekannte Sorte Doppelrahm, sehr dick Feigen waschen und trockentupfen (falls noetig, harte Hautstellen entfernen), dann halbieren. Mit... mehr

Brombeersables mit Vanille-Creme de la Gruyere

09.03.2005
(*) Creme de la Gruyere: eine in der Schweiz sehr bekannte Sorte Doppelrahm, sehr dick Fuer den Teig die Butter waehrend ca. 5 Minuten sehr weich ruehren, bis sie weiss wird. Zucker und... mehr

Tarte du Mont-Vully

10.03.2005
(Fuer Springform: 26 bis 28 cm Durchmesser) (*) Creme de la Gruyere: eine in der Schweiz sehr bekannte Sorte Doppelrahm, sehr dick Fuer den Teig das Mehl mit der Hefe vermischen. Alle... mehr

Cuquettes (Fladen nach Fribourger Art)

04.03.2005
Eigelb und Zucker mit dem Schneebesen zu einer glatten Creme schlagen. Den Doppelrahm und das Salz dazumischen. Das gesiebte Mehl nach und nach unterruehren, so dass ein fester Teig... mehr

Pfirsichkuchen mit Mandelcreme

09.03.2005
(Kuchenform: 26 cm Durchmesser) (*) Creme de la Gruyere: eine in der Schweiz sehr bekannte Sorte Doppelrahm, sehr dick Fuer den Teig Mehl, Zucker und Salz in eine Schuessel geben,... mehr

Käsekuchen nach Greyerzer Art

04.03.2005
Mehl in eine Schuessel sieben. Die kalte Butter dazugeben und mit den Haenden leicht reiben bis die Masse gleichmaessig kruemelig ist. In der Mitte eine Vertiefung machen. Das kalte... mehr

Grünkern-Gemüse-Suppe

11.03.2005
Die Lattichblaetter ausloesen und waschen. 6 schoene Blaetter beiseite legen. Den restlichen Lattich in Streifen schneiden. Das Rueebli und den Sellerie schaelen und wuerfeln. Die... mehr

Standardrezept für Hörnli-Eintopf

11.03.2005
Die Zwiebeln in der Butter kraeftig anduensten. Hoernli, Bouillon sowie Doppelrahm beifuegen. Alles zugedeckt unter haeufigem Umruehren auf kleinstem Feuer so lange kochen lassen, bis die... mehr

Kirschenflan

11.03.2005
(*) Pieform von ca. 26 cm Durchmesser Die Kirschen entsteinen und gut abtropfen lassen. Eier, Creme fraiche, Doppelrahm, Zucker und Vanillezucker zu einer glatten Creme ruehren. Die... mehr

Die Rahmsorten in der Schweiz

10.03.2005
Je nach Verwendungszweck kann man heute zwischen Doppelrahm, Vollrahm, Saucenrahm, Halbrahm, saurem Halbrahm oder Kaffeerahm waehlen. Saemige Saucen wurden frueher mit Mehl oder Staerke... mehr

Cidre-Cremesuppe

11.03.2005
Die gehackte Zwiebeln in der Butter glasig duensten, die Kartoffelwuerfelchen dazu geben und mit anziehen. mit der Gemuesebruehe und dem Cidre abloeschen, aufkochen und 10 bis 15 Minuten... mehr

Aiado

13.03.2005
Die Knoblauchzehen schaelen und in die Bouillon geben. Zugedeckt auf kleinem Feuer weich kochen. Dann die Zehen in der Garfluessigkeit mit einer Gabel grob zerdruecken. Tomatenpueree... mehr

Gersten-Gemuese-Risotto mit Schinken

11.03.2005
Die Rueebli schaelen und klein wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und fein hacken. In der Butter anduensten. Die Gerste und die Rueebli beifuegen und unter Wenden kurz mitduensten. Mit dem... mehr

Kaese-Hamburger

22.02.2011
Den ungeschaelten Zucchetto und die Peperone sehr klein wuerfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schaelen und fein hacken. In der warmen Butter kurz anduensten. Zucchetto und Peperone... mehr

BROMBEERCREME

13.03.2005
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Brombeeren verlesen, 200 g davon mit 1 El Cassis und 2 El Zucker mischen, einmal aufkochen und puerieren. Die tropfnasse Gelatine bei milder Hitze... mehr