Butter; bei Bedarf mehr (27025 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Apfel-Sahne-Dessert

11.03.2005
Die Aepfel schaelen, vierteln und vom Kerngehaeuse befreien. Dann die Apfelviertel in schmale Spalten schneiden. Wein mit 1/8l Wasser, Zitronensaft, Zucker, Zimtstange und Nelke zum... mehr

KARAMELL-ÄPFEL MIT GESALZENER BUTTER

11.03.2005
Die Aepfel schaelen, von den Kerngehaeusen befreien und in Stuecke schneiden. Mit dem Zucker und etwas Wasser in einen Topf geben. Etwa 15 Minuten koecheln lassen, anschliessend mit einem... mehr

Kastaniencake

10.03.2005
Die geschaelten Kastanien mit der Milch weichkochen (ca. 40 Minuten). Vorsicht: Anbrenngefahr !!. Eventuell noch mehr Milch beigeben. Zucker (1) und Kirsch beifuegen, puerieren und kalt... mehr

Rosenbowle

09.03.2005
Die frischen und schon aufgeblühten Blütenblätter kurz waschen, mit dem Weinbrand ansetzen und etwa vier Stunden ziehen lassen. Danach werden die Blütenblätter mit einem Sieb... mehr

Putenpfanne mit Broccoli und Gnochii

13.03.2005
Broccoli putzen, waschen und in Roeschen teilen. Fleisch waschen, trockentupfen und in Wuerfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen . Oel erhitzen. Fleischwuerfel darin von jeder... mehr

Altwiener Batzerlgugelhupf

11.03.2005
Aus den Zutaten einen Germteig bereiten. Der Teig wird gedrittelt. Aus jedem der Drittel formt man moeglichst kleine Buchteln, die mit folgenden Massen gefuellt werden: 1. Topfenfuelle:... mehr

Steckrüben à la Friebel (Basisch)

11.03.2005
Die Steckrueben werden geputzt, kleingeschnitten und mit Butter und kleingeschnittenen Zwiebeln gedaempft. Wenn sie weich sind, werden sie mit etwas Ruebenkraut und Sahne uebergossen. mehr

Gefluegelknoedel in Klarer Spargelsuppe

13.03.2005
Das Puten- oder Huehnerfleisch zweimal durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen und mit dem Ei, Dill, Gewuerzen und bei Bedarf mit Semmelbroesel verruehren. Mit nassen Haenden... mehr

Scharf-saure Sauce - Vinagrete

13.03.2005
Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und Paprika und Chilis in eine kleine Schuessel geben. Essig, Limettensaft und Salz zugeben und alles vermischen. Soviel Oel zugeben, dass die Gemuesemischung... mehr

Tote Tante

13.03.2005
Den Kakao heiss machen, den Rum dazu geben, zuckern nach Bedarf, die Sahne steif schlagen und als Sahnehaeubchen und zur Verzierung ein wenig Kakaopulver darueber streuen. Fertig!... mehr

'Schlaathemer Schiterbyg' auf Apfelsauce(*)

11.03.2005
(*) Ostschweizer Spezialitaet: Fritierte Teigstaengel auf Apfelsauce. Teig: Die Eier mit Zucker und Salz zusammen schaumig ruehren. Zitronenschale und Kirsch zufuegen, die weichen... mehr

OSTERZOPF II

08.03.2005
Vorbereitung: Mehl mit Staubzucker versieben; Germ in wenig lauwarmer Milch aufloesen und zusammen mit lauwarmer Butter, Eiern, Salz und Zitronenschale zum Mehlgemisch geben; die noetige... mehr

Salat aus weißen Bohnen (Fassólia saláta)

11.03.2005
Die Bohnen ueber Nacht in Wasser einweichen (etwa 12 Stunden), dann in einem Sieb kalt abspuelen und in einem Topf mit kaltem Wasser bedeckt (ohne Salz) zum Kochen bringen. Schaum... mehr

Rhabarber mit Cashew-Creme

11.03.2005
Die cremige Sauce aus Nuessen und Huettenkaese Passt ausgezeichnet zu Kompott und ist weniger fetthaltig als Sahne. Die Birne schaelen und in Stuecke schneiden. In einem kleinen Topf den... mehr

Krebstorte aus dem Ofen

10.03.2005
Aus dem Mehl, den Eiern und dem erwaermten Schmalz sowie dem Wasser einen trockenen Teig bereiten, in Frischhaltefolie einschlagen, in den Kuehlschrank stellen und einige Stunden ruhen... mehr