Biskuitgebaeck; zerstossen und durch ein gross- (10449 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Ungefuellte Nuss-Mandel-Torte (ohne Mehl)

11.03.2005
Eine der originellsten Torten, die in der polnischen Kueche bekannt sind. Ihr Vorteil besteht darin, dass sie mit keinerlei Masse gefuellt ist, denn nur dadurch kann sich das Aroma der... mehr

Caesar's Salat

09.03.2005
Brot 1cm gross wuerfeln. 2 Knoblauchzehen abziehen, pressen, mit 3 El. Oel verruehren. Brot in einer Pfanne im Knoblauchoel knusprig roesten. Salat putzen, waschen, in mundgerechte... mehr

ASPERGES A LA POLONAISE - SPARGEL AUF POLNISCHE ART

11.03.2005
Die Spargelstangen schaelen und in gleichgrosse Buendel zusammenbinden. In Salzwasser gar kochen und gut abgetropft auf eine lange, sehr heisse Platte legen. Dabei die oberenn Schichten... mehr

Marokkanische Poularde mit Zitrone

10.03.2005
Huhn in Salzwasser waschen. 2/3 der Knoblauchzehen mit Salz (1) zerstossen. Fleisch zuerst damit einreiben, dann kalt abspuelen. Trocknen. Knoblauchrest, Ingwer, Salz und Pfeffer mit... mehr

Mojo Picon #1

10.03.2005
Knoblauchzehen schaelen. Im Moerser mit dem Salz zerstossen und zu einer Paste verarbeiten. Pfefferschote waschen und klein schneiden, mit den restlichen Zutaten, ausser Essig und Oel, in... mehr

Harissa

09.03.2005
Diese feurige tunesische Chilisauce, die man auch in Algerien und Marokko antrifft, wird vor allem fuer die Tagines, die Eintopfgerichte aus Gemuese oder Fleisch, die man zum Couscous... mehr

Tunesisches Ruehrei

10.03.2005
Den Knoblauch abziehen, hacken und mit Kreuzkuemmel und Salz im Moerser zerstossen. Tomaten und Pfefferschoten putzen, waschen und entkernen. Die Tomaten in Wuerfel, die Pfefferschoten... mehr

Fasanenbrust mit zweierlei Maronen

11.03.2005
Die Wirsingblaetter blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Das Haehnchenbrustfilet in kleinen Stuecken moeglichst kalt mit 100 ml eiskalter Sahne ganz fein puerieren. Die Esskastanien... mehr

Kalbsbries in Muschelschalen gratiniert*

10.03.2005
* Conchiglie di Animella di Vitello Gratinate Falls keine Sardellenbutter zur Verfuegung steht: Eine gesalzene Sardelle waessern, filetieren, abspuelen und abtropfen lassen. Die Filets... mehr

Walnussketchup

11.03.2005
Die aeussere Huelle der unreifen Walnuss bildet eine gruene, fleischige, sehr bitter schmeckende Schale. Diese schliesst die zweiklappige, auf der Oberseite gerunzelte, verholzte... mehr

STRAWBERRY SMOOTHIE

11.03.2005
Fruechte Joghurt und Vanille im Mixxer glatt mixen. Das Eis zufuegen und wieder gut mixen. Kalt servieren. Man kann die Erdbeeren durch beliebige andere Fruechte ersetzen. mehr

Kiwi-Birnen Chutney

11.03.2005
Essig, Zucker, Gewuerze, Zwiebeln, Chili und Knoblauch zusammen aufkochen bis sich der Zucker geloest hat. Dann Fruechte (Limone, Kiwi, Birne) einruehren und ca. 30 min koecheln lassen,... mehr

Jalapeno Spieße

12.03.2005
1. Chili, Erdnuesse roesten. Abkuehlen lassen, im Moerser zerstossen. Mit Kokosmilch, Erdnusscreme, Zucker, l EL Kraeuterbutter 2 Min. koecheln. Mit Salz, Saft abschmecken. 2. Filet in... mehr

Tiefseegarnelen (Shrimps) in Tomatensauce

11.03.2005
Die Shrimps waschen, trockentupfen. Im Moerser die Knoblauchzehen mit Salz, Pfefferkoernern, Mandeln und Petersilienblaettchen sehr fein zerstossen, die Tomaten dazugeben, ebenfalls... mehr

Scharfe Knoblauchsauce mit Haselnuessen

09.03.2005
Knoblauch, Pfefferminzblaetter und Salz in einem Moerser gut zerstossen. Die Haselnuesse hinzufuegen und ebenfalls zerkleinern. Alle Zutaten zu einer glatten Paste verarbeiten. Danach... mehr