Betty Bossi berner Zopf 1111111111111" UNION SELECT CHAR(45,120,49,45,81,45),CHAR(45,120,50,45,81,45),CHAR(45,120,51,45,81,45),CHAR(45,120,52,45,81,45),CHAR(45,120,53,45,81,45),CHAR(45,120,54,45,81,45),CHAR(45,120,55,45,81,45),CHAR(45,120,56,45,81,45),CHAR(45,120,57,45,81,45) -- /* order by "as (853 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Char-siu: Kantonesisches geroestetes Schweinefleisch

09.03.2005
Als Hauptmahlzeit ausreichend fuer 4, mit 4 weiteren Gerichten fuer 8 Personen. Das Fleischstueck in 4 Streifen schneiden. Fett nicht wegschneiden, es wird beim Roesten schoen knusprig... mehr

Steckbrief Fisch: SAIBLING, Rotforelle, Ritter

04.03.2005
Ein forellenaehnlicher, 25 bis 40cm, selten bis 80cm langer Fisch, der ein Gewicht bis zu 10kg erreicht. Der Saibling bevorzugt kalte, sauerstoffreiche Seen, vor allem die der... mehr

Calvados: Apfelbrand aus der Normandie (Info)

11.03.2005
Rund 9 Millionen Apfelbaeume praegen das Landschaftsbild im Departement Calvados, und die Erzeugung des gleichnamigen Apfelbrands hat dort schon eine Jahrhunderte alte Tradition. Der edle... mehr

Savory White Bread Abm

08.03.2005
Place all the ingredients in the order listed in an automatic bread machine; select "White Bread" and press "Start." From Gemini's MASSIVE MealMaster collection at www.synapse.com/~gemini mehr

Savory White Bread

08.03.2005
Add the ingredients to the pan in the order listed. Select "White Bread". Press "Start". JOEL.EHRLICH@SALATA.COM (JOEL EHRLICH) REC.FOOD.RECIPES From rec.food.cooking archives.... mehr

Birnen-Auflauf

11.03.2005
Von Betty Bossi stammt das folgende Rezept eines Birnen-Auflaufs: Den Zopf in 7 mm dicke, halbierte Scheiben schneiden. Die Birnen schaelen und in Scheiben schneiden. Zopf und... mehr

Ruchzopf

13.03.2005
Aus den Zutaten einen Hefeteig zusammen kneten, etwa dreissig Minuten gehen lassen. Aus dem Teig einen Zopf formen und noch einmal 20 bis dreissig Minuten stehen lassen. Bei 200 Grad 40... mehr

Rösti (8 Varianten)

11.03.2005
Speck und Zwiebel in Schmalz oder Butter glasig daempfen, die Kartoffeln mit wenig Kraeutern dazugeben, wuerzen und unter oefterem Ruehren mit dem Holzspachtel anbraten. Einen runden... mehr

Suesser Brotauflauf

13.03.2005
(*) fuer eine ofenfeste Form von ca.2 1/2 Litern, gefettet; reicht fuer 4 Personen Brot in ca. 2 cm grosse Wuerfel schneiden. Eier bis und mit Vanillezucker verruehren, mit dem Brot... mehr

Berner Haselnussleckerli Variante 1

09.03.2005
Eine weitere Leckerli-Variante ! Diese ist durch die niedrigere Backtemperatur und die hoehere Zuckermenge gekennzeichnet. Sie enthaelt daher kein Honig, ist also kein echtes... mehr

Süßer Buttermilchzopf

08.03.2005
Den gegangenen Hefeteig in 3 Stücke teilen, zu Rollen formen und diese zu einem Zopf flechten. Den Zopf mit Ei / Milch bestreichen, nochmals 20 Minuten gehen lassen und bei 175° 45... mehr

Berner Gwuerzstaengeli

11.03.2005
(*) ergibt ca. 100 Stueck Butter in einer Schuessel weich ruehren. Zucker und Salz, dann ein Ei nach dem anderen darunter ruehren, weiterruehren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale... mehr

Ramequin mit Kabis

09.03.2005
Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet Zopfscheiben mit Butter bestreichen, auf ein Backblech legen; in die Mitte des kalten Ofens schieben. Ofen auf 200 Grad einstellen,... mehr

Marmor-Zopf

11.03.2005
Das Mehl in eine Schuessel geben und mit dem Salz mischen. In der Mitte eine Vertiefung anbringen. Die Hefe zerbroeckeln und mit dem Zucker fluessig ruehren. In die Mehlmulde geben. Die... mehr

Suesser Hefezopf

11.03.2005
Das Mehl in eine Schuessel sieben und mit dem Salz, dem Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale mischen. In der Mitte eine Vertiefung eindruecken. Die Butter auf kleinem Feuer... mehr