Bernd Neuner-Duttenhofer Erfasst von Christina Philipp (5172 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Minze-Sorbet

13.03.2005
Schneller und einfacher kann man kein Sorbet machen. Es schmeckt super! Einziger Nachteil: Es muss sofort verspeist werden, weil es natuerlich schnell schmilzt. Aber wenn das alles ist... mehr

Margerita

10.03.2005
Dafuer werden Tequila, Cointreau und der frische Limettensaft (den aus Dose oder Flasche finden wir scheusslich seifig) mit Eis gemixt. Serviert wird in einem Glas, dessen Rand mit Saft... mehr

Pastapuffer

10.03.2005
Wenn zu viel gekochte Nudeln uebrig sind, die noch nicht mit Sauce vermischt sind, laesst sich daraus ein herrlich knuspriger Puffer zubereiten: Moeglichst Spaghetti, Bandnudeln oder... mehr

Spinat mit Sesamjoghurtsauce

11.03.2005
(*) => "Spinat - Vom Kinderschreck zum Kuechenstar (Info)" Schnell gemacht: eine fabelhafte Vorspeise oder auch eine huebsche Platte fuers kalte Buefett. Tahini (Sesampaste) mit dem... mehr

Minztee

13.03.2005
Von den weit ueber 2.000 verschiedenen Minzesorten sollte man unbedingt die Naneminze, auch Marokkanische oder Tuerkische Minze genannt, versuchen, mit der man den "Wiskey marocain"... mehr

Himbeeren in ihrer Sauce

13.03.2005
Die schoensten Exemplare der Himbeeren in eine Schuessel verlesen, die weniger schoenen zur Sauce mixen. Vermischt ist es das himbeerigste Dessert, das man sich vorstellen kann! Ein... mehr

Schnelle Rezepte mit frischen Erdbeeren

13.03.2005
Erdbeeren mit Crème fraîche - dies ist ein Klassiker, den man kaum verbessern kann. In Italien betraeufelt man sich seine Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft, isst sie auch sehr... mehr

Salbeimaeuschen

13.03.2005
Der Klassiker, ueber den schon Gottfried Keller in den "Faehnlein der sieben Aufrechten" geschrieben hat. Man kennt sie suess, mit Aprikosensauce. Sie schmecken aber auch zum Aperitif mit... mehr

Chili-Eiscreme

10.03.2005
Klingt verrueckt, ist aber umwerfend gut. Wir haben es den ganzen Sommer ueber unseren Gaesten serviert, alle waren begeistert. Sahne und Milch aufkochen, den Zucker darin aufloesen. Die... mehr

Chili-Wuerzoel

13.03.2005
Chilis zerbroeseln, Zwiebeln fein hacken. Im heissen Oel sanft so lange auf mildem Feuer roesten, bis die Zwiebeln weich sind - das dauert etwa eine Stunde. Knoblauch fein wuerfeln und... mehr

Schinkenroellchen

11.03.2005
Eine Vorspeise, die sich ganz schnell zubereiten laesst und kurz vor dem Servieren im Ofen erwaermt wird. Pro Person eine Scheibe vom erstklassigen gekochten Hinterschinken mit... mehr

Chili-Relish mit Ananas

13.03.2005
Passt wunderbar zu gegrilltem Fleisch oder zu gebratenen Wuerstchen. Die Ananas schaelen, den harten Strunk herausschneiden, das Fruchtfleisch halbzentimetergross (beziehungsweise... mehr

Brombeermuffins

13.03.2005
Man braucht dafuer die spezielle Muffinform, die es im Uebrigen in unterschiedlichen Groessen gibt. Welche man nimmt, bleibt dem Anlass und dem persoenlichen Geschmack ueberlassen. Eier,... mehr

Fruehlingsrohkost

11.03.2005
Wir servieren um diese Jahreszeit gern Rohkost (franzoesisch "Crudite") zum Aperitif. Kohlrabi, Radieschen, Ruebchen essen wir sowieso am liebsten so: Das Gemuese geputzt, geschaelt, wo... mehr

Tomataise

13.03.2005
(*) Zutaten fuer ein Schraubglas mit 200 Gramm Inhalt Wenn man Tomatenpueree (nach unserem Rezept) wie eine Mayonnaise aufschlaegt, entsteht eine hellrote, wundervoll cremige Sauce, die... mehr