Beerfelder Felsen Pils oder Beerfelder Felsen Export (26385 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Schweinelende, in Biermarinade mit Senfbier-Kümmelkru ...

12.03.2005
Die Lenden 24 Stunden in die Marinade einlegen. Danach herausnehmen, mit einem Kuechentuch abtrocknen und etwas plattieren. Das Weissbrot mit dem Ei vermengen, die restlichen Zutaten... mehr

Bier: das große Abc des Bieres 1/2

10.03.2005
Wenn Sie wissen wollen, was mit Pils und Export auf sich hat, was Stammwuerze ist und woher der Name "Bock" kommt - hier erfahren Sie alles Wissenswerte ueber unser "Nationalgetraenk". So... mehr

Steckbrief Fisch: MIESMUSCHEL

04.03.2005
Die Miesmuschel ist schwarz-blau, oval spitz zulaufend und wird 5 bis 6cm lang. Mit den Byssusfaeden (bartaehnliche, hornige Faeden), die aus dem Koerperinneren durch die Schalen wachsen... mehr

L'Aioli des Roches

10.03.2005
Das Gemuese putzen, huebsch zuschneiden, im Salzwasser oder Gemuesebruehe knapp garkochen. Den Fisch im Gemuesesud sanft ziehen lassen. Fuer die Aioli Eigelb, Knoblauch und Kartoffel im... mehr

Große Fetthenne (Sedum telephium)

11.03.2005
andere Namen: Knollige Fetthenne, Breitblaettrige Fetthenne, Knolliges Steinkraut, Wundkraut, Schmerwurz botanischer Name: Sedum telephium Familie: Dickblattgewaechse (Crassulaceae) Die... mehr

Mauerpfeffer, Scharfe Fetthenne (Sedum acre)

11.03.2005
andere Namen: Vogelbrot, Bauernpfeffer botanischer Name: Sedum acre Familie der Dickblattgewaechse (Crassulaceae) Sedum kommt von sedeo = sitzen, weil man Mauerpfeffer zum Schutz vor... mehr

Tripmadam (Sedum reflexum)

11.03.2005
Die Tripmadam (Sedum reflexum, Crassulaceae = Dickblattgewaechse) gehoert zu den Mauerpfeffer-Arten, bekannt auch als Fetthenne (*). Die immergruene, fleischige Pflanze ist in Europa... mehr

Bier: das große Abc des Bieres 2/2

10.03.2005
Anmerkung Renate Schnapka: Man bedenke beim Lesen dieser Info bitte Immer, wann sie erschienen ist. Es geht mir eigentlich nur um die allgemeine Information, weniger um die Statistik.... mehr

Zwiebel Biersuppe

13.03.2005
Die Zwiebeln schaelen, halbieren und in duenne Scheiben schneiden. In einem Topf die Zwiebeln im heissen Oel hellbraun anschwitzen und etwas Kreuzkuemmel mitroesten. Die Zwiebeln mit der... mehr

ZWETSCHGEN IN BIERTEIG

13.03.2005
Diese Leckerei stammt aus Oesterreich, und bei diesem Rezept gilt, aus einfachen Zutaten beste Ergebnisse. Das Bier spielt hier zwar bei diesem Rezept nur eine Nebenrolle, aber zu jedem... mehr

Oktapodie Krassato Octopus in Tomaten-Weinsauce

12.03.2005
Octopus oder auch Krake muss weich geklopft werden, bevor man ihn zubereitet. Nur bei sehr kleinen, jungen Tieren ist das nicht notwendig. Fischer, die fangfrische Kraken gegen Felsen... mehr

Spaghetti con cozze, porro e zucchine (*)

10.03.2005
(*) mit Miesmuscheln, Lauch und Zucchini Vorbereitung: Spaghetti in viel siedendem Salzwasser fuenf Minuten kochen, abgiessen, bevor sie al dente sind, und reservieren. Muscheln mit... mehr

Puringehalt einiger Lebensmitteln, unter 100

10.03.2005
Angegeben als mg Harnsaeure-Aequivalent pro 100 g Ware. #AT Rene Gagnaux #D 17.02.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@tic.ch mehr

Schusterpfanne (Kartoffelauflauf)

10.03.2005
1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20 Minuten garen, pellen und abkuehlen lassen. 2. Zwiebel abziehen, wuerfeln, mit Majoran im heissen Oel glasig braten. Hack zugeben, anbraten,... mehr

Biergenuss ohne Kater (Info)

13.03.2005
Seit dem 16. Jahrhundert gibt es das deutsche Reinheitsgebot. Es soll dazu dienen, Bierpanschern das Handwerk zu legen. Seither darf deutsches Bier nur aus folgenden Zutaten gebraut... mehr