Aus: Alfredissimo Von: Alfred Biolek böhmische knödel (949 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

KARTOFFELKLÖSSCHEN - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abgießen und ganz auskühlen lassen. Pellen und ganz fein zerstampfen. Die Zwiebel sehr fein würfeln, in Butter andünsten und mit Milch, Mehl, Ei... mehr

SEMMELKNÖDEL - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Die Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden (die Bayern können das Knödelbrot praktischerweise schon fertig geschnitten kaufen), in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und etwas... mehr

Die Mama-ist-nicht-da-Suppe

11.03.2005
Die Instantsuppe in Wasser einruehren und aufkochen. Vom Lauch das Weisse und Hellgruene in kleine Stueckchen schneiden und die Ringe auseinanderdrehen. In den Topf geben und die Suppe... mehr

Stangensellerie mit Käse

11.03.2005
Die unteren Teile von den Stangen waschen, die Faeden entfernen. Den Gorgonzola-Kaese und die Butter etwa 2/3 zu 1/3 mit einer Gabel vermischen, mit Pfeffer abschmecken. Die Mischung auf... mehr

SERVIETTENKNÖDEL - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Die Semmeln würfeln - etwa zur Größe einer Daumenkuppe. Mit Milch, ganzem Ei und Eidotter vermischen. Die Butter bei milder Hitze schmelzen lassen und unter die Semmelmasse rühren,... mehr

Zabaione (Alfredissimo)

11.03.2005
In einer Schlagschuessel die Eigelbe und den Zucker mit dem Schneebesen schaumig ruehren, den Wein und den Marsala dazugiessen und die Schuessel auf ein siedendes Wasserbad setzen. Unter... mehr

LAUCHGRATIN - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Den Lauch putzen, die dunkelgrünen Blätter abschneiden, die helleren Abschnitte oben einschneiden, gründlich waschen und dabei den Sand zwischen den Blättern entfernen. Die Stangen in... mehr

NUDELSALAT - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgie-ßen und sofort mit Öl, Weißweinessig, Salz und Pfeffer anmachen. Die Avocados halbieren, den Kern auslösen, das Fruchtfleisch... mehr

CHILI CON CARNE NACH ALFREDISSIMO

04.03.2005
Fleisch in 1,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln grob, den Knoblauch fein hacken. Brühe erhitzen. Die Tomaten etwas zerkleinern. In einem großen Topf... mehr

MIESMUSCHELN ALFRED BIOLEK

08.03.2005
Die Muscheln mit einer Buerste gruendlich schrubben, die aussen haengenden Baerte entfernen. Sollten Muscheln darunter sein, die sich dabei nicht schliessen: weg damit!, sie sind... mehr

Böhmische Radicchio-Knödel mit Ente

09.03.2005
Zubereitung: Den Radicchio klein schneiden und in eine Schuessel mit Wasser geben. Den Knoedelteig einruehren, ein Ei dazugeben und quellen lassen. Anschliessend daraus kleine Knoedel... mehr

SCHNEE-EIER ALFREDISSIMO

11.03.2005
Die Eier trennen, die Himbeeren auftauen und durch ein feines Sieb passieren. Wasserbad bereitstellen. In einer grosse Pfanne die Milch fast zum Kochen bringen. Das Eiweiss mit etwas... mehr

BLATTSPINAT - ALFREDISSIMO

04.03.2005
In sehr viel Wasser den Spinat mehrmals gründlich waschen, verlesen und beim Veroneser Spinat die Wurzeln mit den dicken Stengeln abschneiden. In einem großen Topf Wasser sprudelnd... mehr

BÖHMISCHE KNOBLAUCHSUPPE

04.03.2005
Die Knoblauchzehen schälen und in eine Schüssel pressen. Mit dem Griebenschmalz vermischen und mit zwei Löffeln zu vier Kugeln formen. Das Wasser (Landvariante, für die modernere... mehr

TOMATENSAUCE KLASSISCH - ALFREDISSIMO

04.03.2005
Tomaten zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Das Gemüse waschen, schälen und so weiter, in sehr kleine Würfel schneiden. Die Gemüsewürfel im Öl anschmoren. Tomaten dazugeben, ebenso... mehr