Annemarie Wildeisen Schinkengipfeli (950 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

BASILIKUM SORBET - WILDEISEN

13.03.2005
1. Das Mineralwasser, den Weisswein und den Zucker aufkochen und so lange auf grossem Feuer einkochen lassen, bis nur noch 3 dl Fluessigkeit vorhanden sind. Vollstaendig auskuehlen... mehr

Camargue-Reis: Wie kochen?

11.03.2005
Annemarie Wildeisen: Ich habe bei meinen ersten Kochversuchen mit Camargue-Reis eine aehnliche Erfahrung gemacht - bis mir ein Kollege den entscheidenden Tipp gab: Man darf roten Reis... mehr

Gulaschsuppe (AnneMarie Wildeisen)

10.03.2005
Die Ragoutwuerfel in kleine, knapp fingernagelgrosse Stuecke schneiden. Die Zwiebeln schaelen und grob hacken. In einer grossen Pfanne die Bratbutter erhitzen. Die Fleischwuerfelchen mit... mehr

Meringuen - einmal anders. Caramelmeringue

10.03.2005
Annemarie Wildeisen: Ich konnte mir zwar vorstellen, wie sich solche Meringuen zubereiten lassen, aber zur Sicherheit bin ich in die Kueche gegangen, um die Sache auszuprobieren. Das... mehr

Schinkengipfeli

11.03.2005
Ei (1), Milch und Salz, wenig Pfeffer und Muskat in einem Schaelchen gut verklopfen. Wenig Butter in Bratpfanne schmelzen. Die Eimasse zugeben und mit der Bratschaufel gut hin und her... mehr

Gebratene Suesskartoffeln mit Speck und Zwiebeln

10.03.2005
Annemarie Wildeisen: Suesskartoffeln behandelt man eigentlich wie normale Kartoffeln. Entweder schaelt man sie nach dem Garen, oder aber man gibt sie sofort nach dem Schaelen in mit... mehr

Blini-Basisrezept

11.03.2005
Mehl, Milch, Eigelb, Hefe und Salz werden zu einem dicklichen Teig verruehrt, dazu gibt man zuletzt das zu Schnee geschlagene Eiweiss und Sauerrahm. Kleine, duenne Pfannkuchen in Oel oder... mehr

Annemarie Wildeisen's Gazpacho

11.03.2005
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Fruechte in Wuerfel schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und ebenfalls wuerfeln. Die Gurke schaelen, der Laenge nach... mehr

Hohruecken-Braten

10.03.2005
Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwaermen. Den Hohruecken mit Salz und Pfeffer wuerzen, in der heissen Bratbutter rundherum vier bis fuenf Minuten anbraten, sofort auf... mehr

Marokkanischer Tee

11.03.2005
Den Tee in das Sieb einer Kanne geben. Wasser (1) aufkochen, ueber die Teeblaetter geben und sofort wieder abschuetten. Die Wuerfelzucker in die Kanne geben. Wasser (2) aufkochen und... mehr

Grundrezept Tabbouleh

11.03.2005
Das vorgegarte Burghul oder den Couscousgriess in einer Schuessel mit Oel, Zitronensaft, Kraeutern, Salz und Pfeffer mindestens zwei Stunden durchziehen lassen. Dann kuehl stellen. Vor... mehr

Kiwisalat mit Himbeersauce

13.03.2005
Die Kiwis schaelen. Der Laenge nach in Schnitzchen schneiden. Dekorativ in Dessertglaeser oder -schalen anrichten. Die Himbeeren mit dem Zitronensaft und dem Zucker puerieren. Durch ein... mehr

Blitz-Quarkpizza

11.03.2005
Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Quark mit etwas Salz mischen und darauf ausstreichen. Doerrtomaten in Streifen schneiden. Parmesan klein wuerfeln. Oliven... mehr

Chicoree-Schiffchen

13.03.2005
Den Fettrand des Schinkens entfernen. Den Schinken in kleine Vierecke schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und klein wuerfeln. Die Gurke schaelen, halbieren, entkernen und... mehr

Haslitaler Nydelchüche (Bern)

11.03.2005
Haslitaler Nydelchueche: Rahm-Doerrzwetschgen-Kuchen. Den Kuchenteig auswallen und den Waehenblech damit auslegen. Den Teigboden mit einer Gabel gleichmaessig einstechen. Die... mehr