APFELKUCHEN IN Das Neue Große Kochbuch Roland Gööck, (3760 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Veal and Ham-Pie

11.03.2005
Mehl und Backpulver in eine Schuessel sieben. In die Mitte eine Vertiefung druecken. Ei, Wein, Salz, Muskat und Pfeffer hineingeben. Zu einem Teig aufschlagen. Kalte Butter in kleinen... mehr

Sieben-Kräuter-Likör

10.03.2005
Kräuter vorbereiten, waschen und in einem Krug mit Weingeist übergießen, zugedeckt 14 Tage ziehen lassen, am 12. Tag die Zitronenschale dazugeben. Zucker und Wasser zu Sirup kochen... mehr

Haferflocken-Käsekeks

13.03.2005
Mehl mit Backpulver mischen und die in 20 g Butter angeroesteten Haferflocken dazugeben, mit Kaese, Butter, Salz, und Sahne zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 30-40 Minuten kuehl... mehr

Quarkweißbrot

08.03.2005
Zutaten zu Hefeteig verarbeiten, den Quark vorher durch ein Sieb rühren. Den gegangenen Teig in eine gefettete Kastenform füllen und in 35-40 Minuten bei 190-200° goldgelb backen.... mehr

Ostpreussischer Quark

11.03.2005
Quark durch ein Sieb ruehren, mit den uebrigen Zutaten gruendlich durcharbeiten, so dass eine glatte Creme entsteht. Am besten zu Butterbrot oder neuen Kartoffeln reichen. mehr

Thüringer Bratwurst auf Äpfeln

11.03.2005
Aepfel schaelen, vom Kerngehaeuse befreien und in Spalten oder Scheiben schneiden, mit Zucker, Rosinen und Zitronenschale in Weisswein und wenig Wasser garen. Bratwurst kraeftig anbraten,... mehr

Thüringer Sauerkrautsuppe

11.03.2005
Sauerkraut fein schneiden, mit der geschnittenen Zwiebel in Schmalz anduensten, Gewuerze dazugeben, Bruehe auffuellen und das Kraut bei schwacher Hitze garen. Wenn das Kraut fast fertig... mehr

Thüringer Rosinensauce

11.03.2005
Rosinen in wenig Wasser weich kochen, Butter und Mehl braun roesten, mit Fleischbruehe abloeschen, Tomatenmark hineinruehren. Die Sauce 10 Minuten kraeftig durchkochen, dann die Rosinen... mehr

Apfelbeignets

08.03.2005
Äpfel waschen, abtrocknen, schälen und das Kernhaus ausstechen. In nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit Zimtzucker bestreuen. Öl oder Fett auf 180° erhitzen. Mehl... mehr

Kleine Schlemmerplatte (Buffet)

10.03.2005
Schinken würfeln, auf einen Portionsteller geben, mit Ei belegen. Krabben waschen, abtropfenlassen, mit Mayonnaise überziehen und das Ei damit garnieren. Apfelsinenscheiben,... mehr

Heringshäckerle (Schlesien)

11.03.2005
Salzheringe ueber Nacht waessern, dann abziehen und entgraeten. mit Speck, Apfel und Zwiebel durch den Fleischwolf drehen. Anschliessend schaumig geruehrte Butter und Senf untermischen.... mehr

Langustencocktail (Buffet)

10.03.2005
Menge im Original-Rezept für 1-2 Personen ausreichend. Langustenfleisch in kleine Stücke schneiden, Grapefruit feinwürfeln, Eier grob hacken. Mayonnaise mit etwas Grapefruitsaft... mehr

Kürbissuppe aus Ostpreussen

11.03.2005
Kuerbis schaelen, Kerne und weiches Innenfleisch herauskratzen, das feste Fruchtfleisch in Wuerfel schneiden und in wenig Wasser garen, durch ein Sieb treiben. Kuerbispueree mit Milch,... mehr

Ostpreussischer Schmandschinken

11.03.2005
Schinken 2 Stunden in Buttermilch legen, abtropfen lassen und in der Pfanne in der heissen Butter auf beiden Seiten braun braten, in eine vorgewaermte Schuessel geben. Sahne im Bratfett... mehr

Thüringer Griebenplätzchen

11.03.2005
Aus einigen Essloeffeln Mehl, der in etwas lauwarmem Wasser aufgeloesten Hefe und dem Zucker einen Vorteig bereiten, gehen lassen. mit dem uebrigen Mehl, Salz, den gehackten Grieben, der... mehr