1 Plus was die Großmutter noch wußte (12455 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Aroser Zimetpitteli

11.03.2005
Alle Zutaten nach und nach miteinander vermengen. Es muss ein geschmeidiger Teig entstehen, den man auf ein mit Backpapier belegtes rechteckiges Kuchenblech streicht. Die zweite... mehr

Tomatensauce (329)

11.03.2005
In dem erhitzten Oel Zwiebeln und Paprika angehen lassen, Tomatenpueree und Oregano dazu geben und mitdaempfen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. mehr

Hühnerbrüstchen auf Weißbrot

11.03.2005
Die getoasteten Weissbrotscheiben mit Weisswein betraeufeln. Das Fleisch in Butterfett anbraten. Mit Salz und Muskatnuss wuerzen und auf den Weissbrotscheiben verteilen. Mit Petersilie... mehr

Energiespendende Nervenkekse nach der heiligen Hildegard

11.03.2005
Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten, etwa 5 mm dick ausrollen und Plaetzchen ausstechen. Auf das Backblech legen und 20 bis 25 Minuten bei Mittelhitze backen. Folge 328 mehr

Überbackene Brötchen

11.03.2005
Schinken, Kaese, Sauerrahm, Sahne, Zwiebel und Petersilie gut miteinander vermischen und auf die Broetchenhaelften streichen. In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca.15 Minuten... mehr

Muskatbrötli

11.03.2005
Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge miteinander verr=FChren, zuletzt das geschlagene Eiweiss unterheben. Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen. Essloeffel grosse Portionen des... mehr

Haselnussstängeli

11.03.2005
N=FCsse, Zucker, Butter, Salz, Mehl, Eier und die 4 Eigelb miteinander zu einem Teig verarbeiten. Daraus fingerdicke und -lange Staengelchen formen. Auf zwei mit einem Backpapier... mehr

Karamelrosenkohl

11.03.2005
Rosenkohl putzen und waschen. Butter schmelzen, den Zucker beigeben, auf kleinem Feuer karamelisieren. Den Rosenkohl beigeben. Einige Minuten in der Karamelmasse wenden, damit sich diese... mehr

Mayonnaise ohne Ei

10.03.2005
Mehl mit Wasser vermischen und bei niedriger Hitze ständig rühren bis eine dicke Creme entsteht. Wenn sie kalt geworden ist, den Essig hinzufügen sowie Senf, Salz und tropfenweise das... mehr

Kartoffelteig

11.03.2005
Das Mehl auf eine Arbeitsflaeche sieben. Die geschaelten Pellkartoffeln dazureiben. Butterflocken beigeben, mit Salz und eventuell etwas Muskatnuss wuerzen. Mit den Haenden die Zutaten... mehr

Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

10.03.2005
Das Brathuhn in Butter und Olivenöl zusammen mit Thymian und Nelken von allen Seiten bräunen. Salzen. Mit dem Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen (Flüssigkeit... mehr

Annemis Brottorte

11.03.2005
Eigelb und Zucker schaumig schlagen, 250 g gemahlenes trockenes Roggenbrot, Kirschwasser und gemahlene Mandeln darunter heben. Schokolade reiben und mit 125 g gemahlenem Roggenbrot... mehr

Tomaten-Vorspeise

11.03.2005
Bruehe aufkochen, ueber das Brot giessen, stehen lassen. Oel erhitzen. Zuerst Sellerie, dann Tomaten darin daempfen. Brotwuerfel ausdruecken und zum Gemuese geben. Alles so lange garen... mehr

Panzanella

11.03.2005
Wasser aufkochen und ueber die Brotscheiben giessen, 30 Minuten stehen lassen. Brot ausdruecken, in kleine Stuecke hacken und in eine Salatschuessel geben. Alle Zutaten fuer den Salat der... mehr

Englische Teebiskuits

11.03.2005
Sultaninen im Mehl wenden, Zucker und Butter schaumig r=FChren, Fr=FCchte und N=FCsse beigeben. Das Mehl mit dem Salz vermischen, dar=FCber sieben, alles zu einem Teig verarbeiten, die... mehr