(1/8 l) warme milch (9058 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

BUERGERMEISTERZOPF MIT MOHNFUELLUNG

08.03.2005
Mehl im Ofen anwaermen und derweil Milch gut handwarm erwaermen. Danach die Hefe in die warme Milch ruehren. Das warme Mehl in eine Schuessel geben, Salz, Zucker, Eigelb und die fluessige... mehr

28.05.39 WARME LACHSBRÖTCHEN

11.03.2005
Duenne Weissbrotscheiben durch Milch ziehen, mit einer passend zurechtgeschnittenen, in Milch ausgeweichten Scheibe Raeucherlachs belegen und mit je einer durch Milch gezogenen... mehr

Physalis in Schokolade

10.03.2005
Die Schokolade im Wasserbad aufloesen und die Milch dazugeben. Die Beeren aus der Umhuellung entfernen und in die warme Schokolade eintauchen. Erfasser: Josef Datum: 03.05.1996... mehr

Fettucine Fragale

10.03.2005
75 g der Butter mit Ricotta, Petersilie und Basilikum verruehren, die warme Milch einarbeiten und das ganze unter Ruehren vorsichtig erwaermen. Die Nudeln nach Vorschrift garen. Knoblauch... mehr

Obst-Lasagne

12.03.2005
Das Obst in Stuecke schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Vanillesauce aus Milch, Zucker, und Vanillepudding herstellen und den Orangensaft nach dem Kochen unter die Sauce ruehren.... mehr

28.05.39 Warme Lachsbroetchen

10.03.2005
Duenne Weissbrotscheiben durch Milch ziehen, mit einer passend zurechtgeschnittenen, in Milch ausgeweichten Scheibe Raeucherlachs belegen und mit je einer durch Milch gezogenen... mehr

Klassische Menu Reihenfolge

12.03.2005
Die Gerichte sollen harmonieren, Zutaten, Zubereitungsarten moeglichst nicht wiederholt werden Das heisst, wenn Du eine Pilzsuppe servierst, dann solltest Du keine Pilze in der Sosse... mehr

RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE

10.03.2005
Die Hefe im Wasser verruehren, dann eine halbe Stunde stehen lassen. Die vier Eier trennen, das Eiweiss steifschlagen. Die warme Milch mit dem Buchweizenmehl, der Hefe, den Eigelben,... mehr

Russische Blinis Mit Schlesischem Heringshäckerle

11.03.2005
Die Hefe im Wasser verruehren, dann eine halbe Stunde stehen lassen. Die vier Eier trennen, das Eiweiss steifschlagen. Die warme Milch mit dem Buchweizenmehl, der Hefe, den Eigelben,... mehr

Kartoffelpüree mit Basilikum

11.03.2005
Alle Zutaten (ohne Kartoffeln) mit dem Stabmixer puerieren und unter das Kartoffelpueree ziehen. mehr

çoerek - Wuerzige Biskuits

13.03.2005
Die Hefe mit dem Zucker in der Milch gehen lassen. Das Mehl in eine Schuessel sieben, alle Gewuerze, das Salz und die aufgegangene Hefemischung zugeben, vermischen und gehen lassen.... mehr

Schnelle Brioches

11.03.2005
Zubereitung: Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig (mit Vorteig) zubereiten. Aus dem gegangenen Teig 24 Brioches formen (walnussgrosse Kugel Teig plus haselnussgrosse), in gefettete... mehr

BUCHWEIZEN PANCAKES

11.03.2005
Dieses Rezept reicht zum Fruehstueck fuer 1 Portion. Aus den obigen Zutaten wird ein nicht zu fluessiger Pfannkuchenteig geruehrt (merke: Pfannkuchen nach amerikanischer Art sind knapp... mehr

Warme Schnittlauchsauce

11.03.2005
Die Butter zerlassen und die Zwiebelstuecke darin ca. 1 Minute braten, nicht braun werden lassen. Das Mehl darunterruehren. Dann die Milch dazugiessen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise... mehr

Irischer Barmbrack

11.03.2005
Aus Hefe, Zucker, Milch, Mehl und Salz einen Teig wie fuer Weissbrot zubreiten. Den gegangenen Teig in eine Schuessel geben und die restlichen Zutaten einkneten, bis alles gut vermischt... mehr