(-4) Br�tchen; vom Vortag; ca. (862 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Butterkl”sschen-Suppe

04.03.2005
Die Br”tchen auf einer groben Reibe zerkleinern. In eine schmale, m”glichst hohe Schssel (am besten ein Mixbecher) die heiáe Butter hineingeben. Mit einem Stabmixer beide Eier... mehr

DER PARTY-HIT: SCHNELLE FRIKADELLEN AUS DEM BACKOFEN

04.03.2005
Br”tchen in kaltem Wasser zehn Minuten einweichen. Zwiebeln abziehen und fein wrfeln. Br”tchen ausdrcken. Hackfleisch, Zwiebelwrfel, ausgedrckte Br”tchen und Eier in eine... mehr

Milchbr”tchen (nach TV-Groámutter)

13.03.2005
Dafr o.g. Zopfteig verwenden, also: Hefewrfel in Wasser aufl”sen, 15min stehen lassen. Butter weich werden lassen. Mehl in eine Schssel sieben. In der Mitte eine Vertiefung... mehr

Fenchelgratin

04.03.2005
Von der Fenchelknolle die „uáere grobe Schale entfernen und sie von der Wurzel her in sehr feine Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. acht Minuten blanchieren.... mehr

GESCHMORTE ARTISCHOCKEN (PROVENCE)

04.03.2005
Die Artischockenstiele abschneiden. Das obere Drittel der Artischocken mit einem scharfen Messer abschneiden. Die unteren harten Bl„tter entfernen. Die restlichen Blattspitzen mit einer... mehr

Gulaschsuppe mit gratiniertem Lauch

04.03.2005
Den Lauch wrfeln, in Oliven”l andnsten und zur Seite stellen. Das Br”tchen reiben und mit der Butter, dem gemahlenen Kmmel und den Lauchwrfeln vermischen. Pfeffern und salzen.... mehr

Gefllte Partybr”tchen, Ssse Nussh”rnchen

13.03.2005
**** MIT FRISCHKŽSE GEF. PARTYBR™TCHEN: Frischk„se und den Quark verrhren. Schinken und Paprikaschoten fein wrfeln und dazugeben. Ei hart kochen, pellen und fein hacken.... mehr

Vollkornbr”tchen (nach TV-Groámutter)

13.03.2005
Vollkornmehl in eine Teigschssel geben. Trockenhefe und Salz mit Hilfe eines Backhorns grndlich runtermischen. Zimmerwarmes Wasser portionsweise zufgen. Zuerst mit dem Backhorn,... mehr

KANINCHEN-TERRINE MIT WERMUT (PROVENCE)

04.03.2005
Kaninchen kalt absplen, trockentupfen und das Fleisch eventuell von den Knochen l”sen. Haut und Sehnen entfernen. Fleisch in eine flache Schale legen, mit Salz und Pfeffer wrzen,... mehr

Poulet Henri IV

04.03.2005
Die Brust und die Keulen des H„hnchens ausl”sen. Zun„chst die Keulen, den Speck und das Suppengemse in die kochende Fleischbrhe geben. Wirsing und Kohl putzen und unzerkleinert... mehr

Paniertes Wirsingblatt mit Schafsk„se

15.05.2011
Die Wirsingblaetter in leicht gesalzenem Wasser weich blanchieren. Kalt abschwenken und trockentupfen. Die Schalotten und den Knoblauch in Butter hellbraun roesten. Groben Pfeffer... mehr

Gebratene Hackfleischkl”sschen in roter Zwiebelsauce

13.03.2005
Das Br”tchen in Wasser einweichen, auspressen und in kleine Stkke zupfen. Rinderhack in eine Schssel geben und mit dem vorbereiteten Br”tchen und dem Ei vermengen. Zwiebeln... mehr

Arme Ritter mit Pflaumenkompott

04.03.2005
Die Br”tchen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und die harte Kruste l”sen. Die Scheiben kurz in Milch einweichen. Jeweils eine Scheibe mit Pflaumenmus bestreichen, die n„chste... mehr

HŽhnchen-Sandwich

08.03.2005
H„hnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abbrausen und trockentupfen. Der L„nge nach halbieren, Fett und Haut entfernen. Das ™l in der Pfanne erhitzen. Das mit Salz und... mehr

Gefllte Fenchelbl„tter

04.03.2005
Die Fenchelknollen in Salzwasser zun„chst weichkochen, dann in kaltem Wasser abschrecken und mit einem Tuch abtropfen. Die Knollen auseinanderbl„ttern. Eine Auflaufform buttern und... mehr