hase (195 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Hase im eigenen Saft

11.03.2005
vom hasen aus ruecken, keulen und schultern das gute, sehnenfreie fleisch ausloesen und in wuerfel von ca. 2 cm kantenlaenge schneiden. die moehren schaben und in scheiben schneiden. die... mehr

Hasenpfeffer-Ragout

10.03.2005
Hase in dem Sud 24 Stunden einlegen. Hase anbraten, Mehl anroesten. Die ganze Bruehe vom Einlegen hinzufuegen, Bratensosse und Tomate dazugeben. Fleisch weichkochen, ungefaehr 1,5... mehr

Hasenpfeffer

04.03.2005
Den Hasen zerteilen, in eine Schuessel legen und mit Essig und Wasser uebergiessen. Zwiebeln, Sellerie und Moehre klein schneiden und mit dem Lorbeerblatt und den Gewuerznelken zu der... mehr

Topfhase

08.03.2005
Man braucht dazu einen Hasen oder ein Kaninchen, 1/2 Flasche Rotwein, 1/2 Tasse geriebenes Schwarzbrot, 2 Tassen Zwiebelwuerfel (in Butter geschmort), Speck, Salz, Gewuerze noch... mehr

Dippehas (Hase im Topf)

10.03.2005
Den Hasen zerlegen und die Stuecke mit Salz und Pfeffer einreiben. In Schweineschmalz anbraten. Die gewuerfelten Zwiebeln, Zwetschen und die Gewuerze dazugeben. Etwas Brot und Lebkuchen... mehr

Dibbehas (Hase im Topf)

08.03.2005
Butterschmalz erhitzen, Hasenteile mit einigen Speckscheiben zusammen darin von allen Seiten anbraten. Zwiebeln vierteln, dazugeben und mitbraten. Mit Brühe ablöschen, alle Gewürze... mehr

Hasenbraten im Römertopf

11.03.2005
Hase nicht beizen, sondern nur in ein Essigtuch einschlagen und ca. 48 Std. liegen lassen. Hase dann salzen, pfeffern, ueppig mit dem Speck spicken und in den gewaesserten Roemertopf... mehr

Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen

10.03.2005
Den Hasen ausnehmen, gruendlich waschen und in Stuecke zerteilen. In einem Topf die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten. Die Zwiebeln hinzufuegen und kurz... mehr

Hasenpfeffer mit Speck, Perlzwiebeln und Pilzen

11.03.2005
Hase in (bei einem Rezept fuer 6 Personen) 10 Stuecke teilen, in eine tiefe Schuessel geben. Geputztes Gemuese kleinschneiden und mit den Gewuerzen zum Fleisch geben. mit Essig und Wein... mehr

Hasenbraten I.

10.03.2005
Am besten und schmackhaftesten ist der Hase, wenn er noch jung ist, worauf beim Einkauf besonders zu achten ist. Will man sich dessen vergewissern, so versuche man die Löffel (Ohren)... mehr

FALSCHER HASE

11.03.2005
Der falsche Hase ist eine Kindheitserinnerung aus der Zeit, als es Fleisch nur am Sonntag gab. Aber es ist eine Koestlichkeit und fuer Kinder eine lustige Angelegenheit. Es handelt sich... mehr

Gesülzter Hase.

10.03.2005
Rücken und Hinterläufe eines Hasen werden abgehäutet und in 1 Liter Wasser und 1/2 Liter Essig, welches kochend heiß sein soll, zugestellt. Dann gibt man 6 Wacholderbeeren, etwas... mehr

Provencialischer Lavendelhase

10.03.2005
Den Rotweinessig mit dem Olivenoel verruehren. Mit Pfeffer, Thymian, Lavendel und der gepellten in Scheiben geschnittenen Zwiebel wuerzen. Den Hase darin mindestens 2 Stunden, am Besten... mehr

Hasenpfeffer aus Schlesien

09.03.2005
Kaninchen oder Hase zerteilen und mit Zwiebeln (in Ringen), Hasenblut (Rotwein), Senfkörnern, Wacholderbeeren, Nelken und etwas Essig nicht zu sauer einlegen und mind. einen Tag im... mehr

Hase mit Tomatensauce und Bandnudeln

10.03.2005
Zwiebeln schaelen, wuerfelig schneiden. Paprika vom Kerngehaeuse befreien, klein schneiden. Speck wuerfelig schneiden Hasenteile mit Salz und Pfeffer wuerzen. In einer grossen Pfanne... mehr