getrocknete Blaetter (4365 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Molucheya, Gruene Suppe

10.03.2005
(*) Auch Molokhiya, Molokia: Es sind die Blaetter der Langkapsel-Jute "Corchorus olitorius". Von der Molucheya-Pflanze werden nur die abgestreiften Blaetter gebraucht. Die feingewiegten... mehr

Dill

12.03.2005
Fuer die alten Roemer war Dill ein Symbol fuer Lebenskraft; bei den Griechen galt er als Heilmittel gegen Schluckauf. Im Mittelalter glaubte man, Dill schuetze vor Hexerei, obwohl das... mehr

SCHARFE KOHLRÖLLCHEN

12.03.2005
Die aeusseren Blaetter vom Spitzkohl entfernen. Uebrige Blaetter vorsichtig voneinander loesen, nur diese Blaetter verwenden. Dicke Blattrippen flachschneiden. Einen Wok erhitzen. Oel... mehr

Garnelensuppe mit Zitronengras

13.03.2005
Garnelen aus der Schale loesen. Koriander waschen, trockentupfen und die Blaetter ab zupfen. Chilischoten im Moerser zerdruecken. Pilze einweichen. Zitronengras in etwa 3 cm lange Stuecke... mehr

Molucheya, Grüne Suppe

11.03.2005
(*) Auch Molokhiya, Molokia: Es sind die Blaetter der Langkapsel-Jute "Corchorus olitorius". Von der Molucheya-Pflanze werden nur die abgestreiften Blaetter gebraucht. Die feingewiegten... mehr

Wirsingcurry

11.03.2005
Von dem Wirsingkohl die welken Blaetter entfernen. Die restlichen Blaetter abloesen, waschen und in feine Streifen schneiden. Etwas Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die... mehr

Gebratene Bananenblüte

12.03.2005
Die aeusseren Blaetter der Bluete abziehen und die Bluetenstempel abstreifen, solang bis die Blaetter hell sind und nicht mehr die roetlich-braune Faerbung haben. Die dunklen Blaetter... mehr

Maiskolben

11.03.2005
Vorbereiten: Blaetter zurueckschlagen, darauf achten, dass sie am Strunk zusammenhalten. Faeden vom Kolben entfernen, diesen mit Oel bestreichen. Blaetter wieder ueber den Kolben legen.... mehr

Gebratene Bananenbluete

10.03.2005
Die aeusseren Blaetter der Bluete abziehen und die Bluetenstempel abstreifen, solang bis die Blaetter hell sind und nicht mehr die roetlich-braune Faerbung haben. Die dunklen Blaetter... mehr

Scharfes Chiliöl

10.03.2005
Schoten längs einschneiden. Mit Kräutern, Lorbeerblättern und Öl in ein Glas geben. Verschließen, durchziehen lassen. mehr

Eingelegte (getrocknete) Tomaten

10.03.2005
Erfasser: Christoph Datum: 20.09.1995 Stichworte: Beilage, Antipasti, Tomaten, Italien, P1 mehr

KARTOFFEL-ARTISCHOCKEN-EINTOPF MIT KANINCHENKEULE

08.03.2005
Die Wurzelgemuese in ca. 1 cm grosse Wuerfel schneiden. Die Kaninchenkeule mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Olivenoel anbraten. Im Bratensatz das Gemuese anroesten und tomatisieren.... mehr

GEFÜLLTE CHINAKOHLBLÄTTER MIT KÄSECREME

13.03.2005
Chinakohl putzen, in Blaetter zerlegen. Aeussere Blaetter fuer Gemuese verwenden, innere Blaetter waschen, abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten. Blauschimmelkaese mit... mehr

Verdauungsfördernder milder Topinambur-Kräuterschnaps

12.03.2005
Die getrockneten Zutaten in eine verschliessbare Karaffe geben und mit dem Topinambur-Edelbranntwein aufgiessen. Den Schnaps 2 Wochen zugedeckt ziehen lassen, dann absieben und je nach... mehr

Federkohl-Eintopf

11.03.2005
Marinadezutaten saemig ruehren. Tofu in Wuerfel schneiden, in die Marinade geben und vermischen. Stehen lassen. Die krausen Blaetter des Federkohls von den Rippen schneiden. Reichlich... mehr