Rezepte mit S (7936 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Saechsische Eierschecke

04.03.2005
1) Den Hefeteig zubereiten, auf dem Blech ausrollen, einige Male mit einer Gabel einstechen, an einer warmen Stelle gehen lassen: den Ofen vorheizen. 2) Fuer die Fuellung alle Zutaten... mehr

SAECHSISCHE FLIEDERBEERSUPPE

10.03.2005
Fliederbeeren waschen und von den Dolden abzupfen oder abschneiden. In einen Topf mit 1,5 l Wasser und den Zitronenschalen geben, 30 Minuten kochen. Das Kompott anschliessend durch ein... mehr

Saechsische Kartoffelsuppe

10.03.2005
Die gekochten Kartoffeln stampfen. Die fein gewuerfelte Zwiebel, den geraspelten Sellerie, Kuemmel hinzugeben und mit kochendem Wasser auffuellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und... mehr

Saechsische Quarkkeulchen (Quarkkaeulchen)...

10.03.2005
Var.1: Kartoffeln schaelen, kochen, gut ausdaempfen und durch eine Kartoffelpresse druecken. Mit den uebrigen Zutaten, ausser der Butter, zu einem Teig verarbeiten. Aus der Masse mit... mehr

Saechsischer Wiegebraten Falscher Hase

11.03.2005
Man vermengt das Fleisch mit dem Semmelmehl, den verquirlten Eiern und den Gewuerzen, formt die Masse zu einem laenglichen Braten, den man wie einen Hasenruecken in 2 bis 3 Laengsreihen... mehr

Saechsisches Zwiebelfleisch (*) (Sachsen)

11.03.2005
(*) Im Original: Saechsisches Zwiebelfleisch mit Wickelkloessen. Die Haut der Haxe rautenartig einritzen, pfeffern, salzen und in etwas Schmalz mit dem grob gewuerfelten Suppengemuese... mehr

SAECHSISCHES ZWIEBELFLEISCH MIT WICKELKLOESSEN

13.03.2005
Die Haut der Haxe rautenartig einritzen, pfeffern, salzen und in etwas Schmalz mit dem grob gewuerfelten Suppengemuese und den Zwiebeln im Backofen bei 200Grad 70 Minuten langsam... mehr

Saemiger Kuerbisreis

11.03.2005
Reis zusammen mit dem Wasser aufkochen, auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt 30 Minuten oder laenger ausquellen lassen, je nach Sorte. Kuerbisfleisch klein wuerfeln. Peperoncino... mehr

Safari-Pizza

13.03.2005
(*) Fuer 2 Bleche, 8-10 Personen Fuer den Teig das Mehl in eine sehr grosse Schuessel geben und von Hand eine Mulde ins Mehl druecken. Das Salz auf den Mehlrand streuen. Hefe und Wasser... mehr

Saffransbröd (Lussekatter)

11.03.2005
Hefe in eine Schuessel broeckeln und mit etwas kalter Milch verruehren. Butter schmelzen, den Rest der Milch dazugeben und fingerwarm werden lassen. Die gesamte Fluessigkeit zur Hefe... mehr

Safran (Info)

10.03.2005
In einem aegyptischen Papyrus wurde der wilde Safran schon um 1500 v. Chr. erwaehnt. Perser und Griechen waren wohl die Ersten, die die Safranpflanze im 1 Jh. v. Chr. kultivierten und... mehr

Safran - das teuerste Gewuerz der Welt

10.03.2005
Ein Gramm echte, dunkelorange-farbene Safranfaeden kostet im Handel etwa sechs bis zehn Mark. Der hohe Preis ergibt sich aus der muehsamen Handarbeit bei der Ernte und Aufarbeitung der... mehr

Safran - das teuerste Gewürz der Welt

12.03.2005
Ein Gramm echte, dunkelorange-farbene Safranfaeden kostet im Handel etwa sechs bis zehn Mark. Der hohe Preis ergibt sich aus der muehsamen Handarbeit bei der Ernte und Aufarbeitung der... mehr

Safran - macht den Kuchen gelb

08.03.2005
Die roetlichbraunen oder dunkel orangefarbenen Safranfaeden sind die getrockneten Bluetennarben des Crocus sativus, einer Krokusart, die im Mittelmeerraum zu Hause ist. Fuer 1 Kilo Safran... mehr

Safran aus dem Wallis

10.03.2005
In dem kleinen Walliser Dorf Mund oberhalb von Brig wird heute noch Safran angebaut. Die Jahresernte betraegt ein wenig mehr als 1 Kilo. Die aelteren Einwohner erinnern sich noch an... mehr