Rezepte mit A (2291 Ergebnisse)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Aelpler Magronen...

10.03.2005
Backofen auf 200 oC vorheizen. Gratinform einfetten. Die Kartoffeln schalen, in ca. 15 mm grosse Wuerfeli schneiden, in reichlich Salzwasser zwei Minuten vorkochen. Die Teigwaren... mehr

Aelpler-Gratin

13.03.2005
Gemuese und Kartoffeln ruesten. Blumenkohl in kleine Roeschen teilen, Rueebli in Stifte oder Raedchen schneiden. Kartoffeln in ca. 1.5 cm kleine Wuerfeli schneiden. Gemuese, Kartoffeln... mehr

Aelpler-Roesti

11.03.2005
Hoernli in Salzwasser weichkochen, abgiessen und abtropfen lassen. Kartoffeln schaelen und reiben. Landjaeger in kleine, Kaese in grosse Wuerfelchen, Zwiebeln in Ringe schneiden.... mehr

Aelpler-Salat

11.03.2005
Siedfleisch, Kaese, Essiggurken, Stangensellerie, Apfel und Fruehlingszwiebeln in eine Schuessel geben. Olivenoel erhitzen, Speck und Lauch beigeben und gut andaempfen. Senf, Essig und... mehr

Aelpler-Ueberraschung

15.03.2011
Die passierten Salzkartoffeln mit Eigelb, Butter, Milch und Muskat zu einer feinen Masse verruehren. Die Kartoffelmasse mit Spritzsack oder mit einem Loeffel in bebutterte Gartinform... mehr

Aelplermagronen (Risottoart-Variante)

11.03.2005
Beachten: Die Hoernli kommen hier nicht ins Wasser, das Wasser kommt ueber die Hoernli, wie bei einem Risotto! In einer Bratpfanne aus Gusseisen die fein geschnittenen Zwiebeln in Butter... mehr

Aelplermagronen... der anderen Art

11.03.2005
Die Milch mit dem Salz aufkochen, die Teigwaren hineingeben und unter oefterem Ruehren weich kochen. Die Hoernli saugen dabei einen Grossteil der Milch auf. Den ganzen Pfanneninhalt in... mehr

Aelplermakronen (nach Obwaldner Art)

08.03.2005
Kartoffeln schaelen, in Wuerfel schneiden, etwa 15 min vorkochen und abgiessen. Die Teigwaren mit den Kartoffeln gar kochen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel in Streifen... mehr

Aelplersuppe

13.03.2005
Die Rueebli schaelen und in Raedchen schneiden. Den Lauch ruesten und in Ringe schneiden. Die Kartoffeln schaelen und klein wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und fein hacken. In einer... mehr

Aemmitaler Chaes-Schnitzel

11.03.2005
Den Emmentaler in gleichmaessige Scheiben schneiden. Mit dem Most betraeufeln, dann mit frischem gemahlenem Pfeffer und Paprika wuerzen. Etwa eine Stunde marinieren lassen. Die... mehr

Aemmitaler Chuengelipfeffer

11.03.2005
Beachten: Beize 1 Tag im Voraus zubereiten, Beizen 1 Tag im Voraus. Kaninchenfleisch in eine grosse Schuessel oder Steingutgefaess geben. Die Beize aufkochen und kochendheiss darueber... mehr

Aemmitaler Saftplaetzli

11.03.2005
Speckwuerfeli in einem Bratentopf verteilen. Plaetzli mit Senf bestreichen und wuerzen. Das Fleisch lagenweise mit dem Gemuese, den Pilzen und dem Thymian einschichten. Bratentopf auf... mehr

Aemmitaler Zwiebelechueche

27.11.2011
(*) Kuchenblech von 30 bis 40 cm Durchmesser. Geriebener Teig auswallen und Kuchenblech damit auslegen, mit Gabel stupfen. Zwiebel ruesten und in feine Scheiben schneiden. Emmentaler... mehr

Aente-Beeneli - Weisse Bohnen mit Ente

10.03.2005
Bohnen ueber Nacht einweichen. Abgiessen und in Pfanne mit frischem Wasser und Bouquet garni aufsetzen, etwa 40 bis 50 Minuten garen. Salzen, wenn Bohnen fast gegart sind. Abgiessen,... mehr

Aepfel (Info)

11.03.2005
_Herkunft und Kulturgeschichte_ Urspruenglich ist er in den Bergregionen Suedwestchinas beheimatet. Als Vorfahren unserer heutigen Tafelaepfel sind in erster Linie der Kaukasusapfel und... mehr