Brasse

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) - VENETIEN

04.03.2005
Die Goldbrasse putzen und entschuppen. Den Bauch mit Rosmarin, Salbei, Zitrone und Knoblauch fuellen. Die Goldbrasse auf beiden Seiten mit Olivenoel betraeufeln, salzen und pfeffern. Auf... mehr

Dorade im Salzmantel

08.03.2005
Den Fisch außen und innen waschen, trockentupfen, Petersilie und Thymian in die Bauchhöhle legen. Mit Pfeffer rundherum würzen. Salz in eine Schüssel geben, das Eiweiß mit dem... mehr

Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung

10.03.2005
(Lesch farschirowanniy gretschnewoi kaschei) Fisch waschen, ausnehmen und innen und aussen mit Salz einreiben. Fuer die Fuellung Zwiebeln in Butter roesten und die Buchweizengruetze... mehr

Gedünstete Dorade auf Bärlauch-Risotto

11.03.2005
Fuer den Risotto Schalotten in Butter anschwitzen und darin den Reis glasig werden lassen. Mit Weisswein abloeschen, etwas einkoecheln lassen, dann mit einem Teil der Gemuesesuppe... mehr

Dorade mit Oliven und Reis

11.03.2005
Gemuese-Reis: Die Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebel und Karotten darin anschwitzen. Reis zugeben und bei schwacher Hitze unter staendigem Ruehren anziehen. Mit Wein abloeschen,... mehr

FISCH IM KARTOFFELBETT

11.03.2005
Wir haben dafuer eine so genannte Ehrenbergbrasse genommen, ein stattliches Exemplar aus dem Mittelmeer. Sie koennen jede andere Brasse (Dorade) dafuer verwenden, die Hauptsache, es ist... mehr

Grillfisch aus dem Korb

11.03.2005
Fisch zuerst schuppen, dann ausnehmen, mit kaltem Wasser abspuelen und trocke ntupfen. Innen und aussen salzen und mit Kraeutren bestreuen. Fisch leicht einoelen und in ebenfalls geoelte... mehr

Brasse im Apfel-Fenchel-Bett

13.03.2005
1. Die Aepfel schaelen, viertel, Kerngehaeuse entfernen und die Viertel in duenne Scheiben schneiden. Vom Fenchel das harte Aussenblatt, die Strunkansaetze und die holzigen Stiele... mehr
Seite:  1