Oesterreich (91 Rezepte)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kaiserschmarren mit Zwetschenkompott

04.03.2005
1) Eigelb, die Haelfte des Zuckers, Milch und Mehl glattruehren. 1 Stunde quellen lassen. Alle Zutaten fuer das Kompott (bis auf den Puderzucker) mit 80 ml Wasser aufkochen, etwa 8... mehr

FISCHSUPPE VON DREIERLEI FAAKERSEE-FISCHEN

04.03.2005
Die gehackten Schalotten, Knoblauchzehen und die Petersilie im heissen Sonnenblumenoel kurz anroesten. Mit Weisswein und Met abloeschen und mit Fischfond (Wasser) aufgiessen und kochen... mehr

BISKUITOMELETTE

08.03.2005
Das Eiweiss steif schlagen, den Zucker, die Eidotter und zuletzt das Mehl vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gebutterte Form fuellen und im Rohr hellbraun backen. Mit Marmelade... mehr

GUGELHUPF VOM BAUERNSCHAFKAESE MIT RHABARBERRAGOUT UN ...

08.03.2005
Fuer die Creme die Erdbeeren waschen und puerieren, danach mit der Haelfte des Zuckers und dem Zitronensaft unter staendigem Ruehren kurz aufkochen und kalt stellen. Die Gelatine in... mehr

KUERBISKUCHEN I

08.03.2005
Kuerbisfleisch in Stuecke schneiden. Wein mit Ingwer, Zimt und Orangenschale erhitzen und das Fruchtfleisch darin weich kochen. In einem Mixer puerieren. Dann kalt stellen. Backofen auf... mehr

ORIGINAL WACHAUER TORTE

08.03.2005
1. Dotter und Eiklar trennen, Eiklar zu einem steifen Schnee aufschlagen. Die Kochschokolade aufweichen. 2. Aus Dottern und Zucker einen flaumigen Abtrieb herstellen, nach und nach... mehr

FIDELIOS - BETRUNKENE KERNE

08.03.2005
Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Kuerbiskerne im Rohr kurz roesten und mit einem Wiegemesser grob hacken. In einer Ruehrschuessel, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Zimt und... mehr

GEFUELLTER ROSTBRATEN AUF STEIRISCHE ART

08.03.2005
Zubereitung: Rostbraten Fuer die Fuelle der Beiried (Roastbeef) Kohlblaetter in siedendem Salzwasser kurz blanchieren, kalt abschrecken und in Streifen schneiden. Kleinwuerfelig... mehr

KLARE REHSUPPE MIT HERBSTLICHEM GEMUESE UND GRIESSNOC ...

08.03.2005
1. Das Rehfleisch faschieren, die Gemuese putzen und in Stuecke schneiden. 2. Fleisch, Gemuese, Gewuerze und das leicht aufgeschlagene Eiweiss vermengen und ueber Nacht im Kuehlschrank... mehr

KUERBISPASTETE MIT PAPRIKA UND PARADEISER

08.03.2005
Teig: Weizenmehl in eine Ruehrschuessel sieben, salzen, Butter in Floeckchen dazugeben, Mehl und Butter zwischen den Haenden kruemelig reiben. Unter Ruehren tropfenweise das Wasser... mehr

SCHWEINSMEDAILLONS IN KUERBIS-ERDAEPFELKRUSTE

08.03.2005
Die Schweinsfilets leicht klopfen. Mit Salz, Pfeffer, Kraeuter der Provence und Weinbrand marinieren. Die Erdaepfel und Kuerbisse mischen. Anschliessend mit Mehl, Ei und dem... mehr

TANTE MITZI'S KUERBISKERNTORTE

08.03.2005
1. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig ruehren, das Mehl und 5 bis 6 EL gemahlene Kuerbiskerne darunterheben. 2. Den Teig in eine mit Butter ausgestrichene und bemehlte Springform... mehr

Topfen-Nudel-Auflauf

10.03.2005
Nudeln in Salzwasser kernig weich kochen, abseihen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Butter, Zucker, Dotter, Zitronensaft und Zitronenschale gut abtreiben; Topfen, Rahm und... mehr

Topfenauflauf #2

10.03.2005
Eidotter mit 2/3 des Zuckers und den Gewuerzen dick schaumig schlagen. Den Topfen dazuruehren; Mehl und Griess dazumischen. Eiklar mit dem restlichen Zucker steif schlagen, unter die... mehr

Muehlviertler Topfennudeln

10.03.2005
Germ mit Zucker und Milch mischen, zugedeckt gehen lassen (=Dampfl). Topfen mit heissem Schmalz begiessen, gut abtreiben. Rahm, Eier, Eidotter und Salz einruehren. Mehl mit dem Dampfl und... mehr