Räuchern (15 Rezepte)

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

SELBSTGERÄUCHERTER FISCH

04.03.2005
Für dieses schöne Sommergericht - es kann auch gut im Garten zubereitet werden - die Fischstücke kurz abspülen, trocknen und in einer Schüssel mit der Marinade übergießen. Etwa 1... mehr

Die Hobbythek Räuchertonne Teil 1

10.03.2005
Unsere Räuchertonne geht auf ein Prinzip zurück, daß man schon in uralten Zeiten verwendete. Das Urbild unserer Räuchertonne war nämlich ein echtes Faß, aus dem man Boden und Deckel... mehr

Die Hobbythek Räuchertonne Teil 2

10.03.2005
Bevor aber nun das - wie man in der Fachsprache sagt - "Räuchergut" eingehängt wird, streuen Sie auf den Boden der Tonne das Räuchermehl. Es genügen 3 bis 8 gehäufte Eßlöffel. Es... mehr

Geräucherte Hähnchenkeulen

11.03.2005
1. Haehnchenkeulen rundum etwas salzen und mit der Haut nach oben in ein Daempfkoerbchen oder auf ein umgedrehtes Kuchengitter legen. 2. Den Wok samt Deckel gut mit Alufolie auskleiden,... mehr

Geräucherte Schweineschulter - Ohne Aufwand

11.03.2005
1. Gasgrill auheizen: fuer das indirekte Grillen die Brenner nur auf einer Seite anstellen, die Temperatur sollte 125 - 150 Grad betragen. Einige handvoll Holzschnitzel auf eine... mehr

Tea Smoked Chicken

11.03.2005
Instructions: For Marinade, crush the peppercorns. Use a mortar and pestle or use a household hammer with peppercorns between a paper towel. Combine the peppercorns, sherry, soy sauce,... mehr

Tee-Räucherente mit Sezchuanpfeffer

11.03.2005
Ente sehr gut abtrocknen, Fett entfernen, Buerzel abkneifen. Anschliessend mit Salz innen und aussen kraeftig ausreiben resp. einreiben. Sezchuanpfeffer etwas moersern und ebenfalls in... mehr

Pastrami

12.03.2005
Das gereinigte Fleisch in eine tiefe Glasschuessel legen und mit 100 g Salz einreiben. Zugedeckt 2 Std ziehen lassen, danach abspuelen und gut abtrocknen. Poekeln: Alle Zutaten mit dem... mehr

Selbstgemachter Wildschinken - Sieben Tage, Sieben Nächte

12.03.2005
Sieben Tage, sieben Naechte. Schon ist der Raeucherschinken fertig. und der schmeckt! Zart und wuerzig, wild und herzhaft. Garantiert ohne kuenstliche Zusaetze. Einfach koestlich - und... mehr

Ente über Teeblättern geräuchert

12.03.2005
1. Marinieren: Szechwanpfefferkörner mit grobem Salz in ungefetteter Pfanne über mittlerer Hitze wenige Minuten rösten. Fein mörsern und mit Zucker, gehackten Frühlingszwiebeln,... mehr

Lachs-Tranche Geräuchert mit Radicchio-Kartoffelsalat

12.03.2005
Lachs: Eine Salzlake aus Wasser und Meersalz bereiten und die Fischtranchen 4 Std darin einlegen. Danach den Fisch abspülen, trockentupfen. Gedachte Oberseite der Tranchen gut mit... mehr

Sezchuan Kampherholz- und Tee-Geräucherte Ente

12.03.2005
Ingwer feinhacken. Sezchuanpfeffer in einer trockenen Pfanne rösten und grob zermörsern. Die Hälfte des Ingwers, des Salzes und des Pfeffers innen und aussen in die Ente einreiben.... mehr

Teegeräucherte Ente

12.03.2005
1. Die gewaschene und gut abgetrocknete Ente mit einer scharfen Gabel rundherum einstechen - dabei nur die Haut verletzen und nicht direkt in das darunterliegende Fleisch einstechen. 1/2... mehr

Selbst geräuchertes Forellenfilet auf Linsensalat

12.03.2005
Die Linsen getrennt ca. 2 Stunden einweichen. Die Forellen filetieren und von allen Graeten befreien. Die Haut abziehen. Eine 10%ige Salzlake aus 1 l Wasser, 100 g Salz, 1 El Zucker, 5... mehr
Seite:  1