Bergell

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Graupensuppe nach Bergeller Art

04.03.2005
Die Graupen in 1 1/2 l kochendes Wasser geben, zusammen mit dem geraeucherten Schweinefleisch und dem kleingeschnittenen Rohschinken. Das Ganze muss von nun an bis zum Servieren 2 bis 3... mehr

Kastanienklösschen

04.03.2005
Falls kein Kastanienpueree vorhanden ist, getrocknete Kastanien wie im Rezept Kastaniensuppe beschrieben verarbeiten. Zubereitung: Die feingehackte Zwiebel und die gepressten... mehr

Lamm nach Bergeller Art

04.03.2005
Den Lammruecken mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit einem Zweig Rosmarin mit wenig Butterfett ringsum anbraten. Danach in den auf 80 Grad vorgeheizten Backofen fuer ca. 1/2 Stunde... mehr

Panzarotti - gefüllte Pfannkuchen nach Bergeller Art

04.03.2005
Pfannkuchen: aus Mehl, Eiern, Milch, Wasser und Salz einen Omelettenteig herstellen und 30 Minuten ruhen lassen. Danach 12 duenne Pfannkuchen backen und warmstellen. Man kann die Zeit,... mehr

NUSSKUCHEN

08.03.2005
Eier mit dem Zucker schaumigruehren, dann die Butter, Sultaninen, Nuesse, das mit Backpulver vermischte Mehl und die Milch beigeben sowie Salz. Den gut vermischten Kuchenteig in eine... mehr

KASTANIENKLOESSCHEN

10.03.2005
Falls kein Kastanienpueree vorhanden ist, getrocknete Kastanien wie im Rezept Kastaniensuppe beschrieben verarbeiten. Die feingehackte Zwiebel und die gepressten Knoblauchzehen in Butter... mehr
Seite:  1