Piroggen

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gebackene Piroggen

11.03.2005
Einen Hefeteig bereiten. Dafuer das Wasser auf 30 bis 36 °C anwaermen, die Hefe darin aufloesen und die Haelfte Mehl dazugeben. Den Teig 45 bis 60 Minuten warm stellen. Wenn er beginnt,... mehr

Gebratene Piroggen

11.03.2005
Die Hefe in warmer Milch oder Wasser anruehren, Butter, Ei, Zucker, Salz und Mehl hinzugeben, alles gut vermischen und den Teig zweimal aufgehen lassen. Kugeln von 40 bis 50 g formen und... mehr

Piroggen mit Pilz-Zwiebel-Fülle

11.03.2005
Den Hefeteig mit Vorteig ansetzen. Aus dem fertigen Teig kleine Broetchen formen und fuer kurze Zeit warm stellen, danach in runde Scheiben ausrollen und darauf die Pilzfuelle legen. Die... mehr

Russische Pirogge (Pastete)

11.03.2005
Einen Hefeteig bereiten. In zwei gleiche Teile teilen. Jede Haelfte 3 bis 4 cm dick ausrollen. Eine Teigplatte auf das eingefettete Backblech legen, darauf eine Fuellung (s.Gebratene... mehr
Seite:  1