Babygerichte (91 Rezepte)

Bild Babygerichte

Babygerichte

Babygerichte
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gefüllte Canneloni

04.03.2005
Jetzt beginnt die Zeit, in der Ihr Kind am liebsten mit den Fingern isst. Warum nicht ab und zu, wenn das den Spass am Essen foerdert? Doch lassen Sie die Canneloni vorher etwas... mehr

Gelber Wackelpeter

04.03.2005
Karotten haben eine natuerliche Suesse, die sich auch in einem Nachtisch gut macht. Prima fuer Kinder, die Gemuese sonst ablehnen. Das Oel sorgt fuer eine gute Vitamin-A-Verwertung. Die... mehr

Gemüse-Eintopf mit Fisch

04.03.2005
Sellerie mit seinen aetherischen Oelen riecht nicht nur wuerzig, sondern gibt dem Eintopf auch eine aromatische Note. Ausserdem enthaelt Sellerie viel Eisen, Kalzium, Provitamin A, die... mehr

Gemüsebrei mit Putenfleisch

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Mittagsbrei zum Einfrieren Im Herbst gibt es eine Menge Gemuesesorten, die Ihr Kind besonders gut vertraegt. Bereiten Sie eine groessere Menge zu und frieren... mehr

Gemüsecremesuppe mit Würstchen

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Sahnige Suppe Wintergemuese wird von Kindern oft abgelehnt, da es nicht so zart ist und einen ausgepraegten Eigengeschmack hat. Diese Suppe schmeckt allen... mehr

Griess-Gratin mit Erdbeersauce

04.03.2005
Diesen Auflauf koennen auch schon Babys essen: Er entspricht einem abendlichen Milchbrei. Die Erdbeersauce wird roh verwendet, damit die Vitamine nicht zu kurz kommen. Die Erwachsenen... mehr

Grüne Fischklößchen

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Leichte Mittagsmahlzeit Diese Kloesschen schmecken kaum nach Fisch und sind garantiert graetenfrei. So bringen Sie Fischmuffel wenigstens zum Probieren. Die... mehr

Grüne Pfannkuchen mit Creme

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Schnelles Mittagessen Frische Erbsen sind zu Unrecht aus der Mode gekommen: Sie sind zarter als die konservierten Erbsen und schmecken fast suesslich. Genau... mehr

Grünkerngrütze mit Broccoli-Rahm

04.03.2005
Gruenkern ist gedoerrter Dinkel, der Vorlaeufer des heutigen Weizens. Die Bruehe zum Kochen bringen, Schrot einstreuen und 5 Minuten koecheln lassen. Dann bei kleinster Hitze 15 Minuten... mehr

Haferflocken-Käse-Waffeln

04.03.2005
Kinder lieben Waffeln: Das Zusehen, der Duft ist schon der halbe Ess-Spass. Jetzt, in der suessen Saison, sollten Sie es einmal mit salzigen Waffeln versuchen. Da sie sehr nahrhaft sind,... mehr

Himbeer- und Traubengelee

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Zarte Gelees Am einfachsten und schonendsten lassen sich kleine Mengen Saft im Zentrifugen-Entsafter gewinne. Im Schnellkochtopf laesst sich auch gut... mehr

Himbeer-Pudding und Heidelbeer-Quarkspeise

04.03.2005
Roh zubereitete Obstspeisen koennen Babys schon ab dem 10. Monat vertragen, wenn die Fruechte nicht zu herb sind. Vorteil: Ballaststoffe und Vitamine bleiben zum groessten Teil erhalten.... mehr

Hühnersuppe

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Erste Normalkost Ende des ersten Lebensjahres sollten Sie Ihr Kind langsam an normale Nahrung gewoehnen. Schneiden Sie die Zutaten in kleine Stueckchen und... mehr

Karotten-Hirsebrei

04.03.2005
Fuer Babys und Kleinkinder: Vegetarischer Mittagsbrei Nach dem 5. und 6. Monat ist das Eisendepot des Saeuglings aufgebraucht - er ist auf Zufuhr durch die Nahrung angewiesen. Moechten... mehr

Karottensuppe mit Kräuter-Eierstich

04.03.2005
Cremige Suppen rutschen auch bei Suppenkaspern gut. Die Kombination von Kartoffeln und Ei ergibt ein besonders hochwertiges Eiweiss. Die Karotten liefern Beta-Karotin und das noetige... mehr